FCB-Coach hofft auf friedliche Atmosphäre

Vogel im Derby-Fieber: "Die Vorfreude ist riesig"

+
Heiko Vogel wünscht sich ein friedliches Derby.

FC Bayern München II - Der Tabellenzweite empfängt seinen direkten Verfolger. Der sportliche Rahmen für das heiß ersehnte Münchner Amateur-Derby könnte besser nicht sein.

FCB-Coach Heiko Vogel warnt vor einer starken Löwen-Reserve. "Der TSV kommt mit dem bisherigen Saisonverlauf im Rücken sicher sehr selbstbewusst daher. Entsprechend aggressiv werden sie gegen den Ball arbeiten, das ist ihre Qualität", wird der Übungsleiter auf der Homepage des FC Bayern zitiert. Die Zweitvertretung des TSV 1860 hat in sieben Partien 16 Zähler gesammelt, die Rekordmeister-Reserve hat 13 Punkte auf dem Konto, hat allerdings noch zwei Nachholspiele in der Hinterhand. "Ich hätte es mir nicht besser ausmalen können", zeigt sich Vogel vom Saisonstart begeistert. "Es war nicht zu erwarten, dass wir nach dem personellen Umbruch so gut starten", so der Pfälzer weiter. 

Das Derby wird am Sonntag um 15 Uhr ausgetragen. Vogel kann den Anpfiff kaum mehr erwarten: "Die Vorfreude ist riesig. Ein Derby ist immer etwas ganz Besonderes." Das Grünwalder Stadion wird bei herrlichem Sommerwetter bestens gefüllt sein. Bayerns Übungsleiter hofft jedoch, dass die Temperaturen sich nicht in allzu hitzigen Aktionen jenseits des Spielgeschehens niederschlagen werden. "Ich hoffe, dass alles in einem friedlichen Rahmen bleibt. Dann werden wir alle ein Fußballfest genießen können", meint der 40-Jährige.

Ihr habt noch keine Eintrittskarten? Kein Problem! Fussball Vorort und der TSV 1860 München verlosen 5x2 Tickets für den Amateurschlager. HIER geht´s zum Gewinnspiel!

Text: Lukas Schierlinger

Quelle: fussball-vorort.de

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Winter-Transfers: Die Bayern-Streichliste
Winter-Transfers: Die Bayern-Streichliste
Banner in der Südkurve: FCB-Fans protestieren gegen UEFA
Banner in der Südkurve: FCB-Fans protestieren gegen UEFA
Lewys schöner Baby-Torjubel - Müller reißt schon wieder Witze
Lewys schöner Baby-Torjubel - Müller reißt schon wieder Witze
Kommentar zum FCB: Gruppenzweiter ist kein Nachteil
Kommentar zum FCB: Gruppenzweiter ist kein Nachteil

Kommentare