FCB-Reserve reist nach Fürth

Vogel: "Sind gut drauf und wollen drei Punkte"

+
Heiko Vogel tritt am Samstag bei der Reserve in Fürth an.

FC Bayern München II - Nach dem Remis im Spitzenspiel am Dienstag wartet auf die kleinen Bayern die nächste Aufgabe. Am Samstag tritt die U21 bei in Fürth an.

Größer geworden ist der Rückstand auf die Hachinger beim 2:2 am Dienstagabend nicht. Aber eben auch nicht kleiner. Sieben Punkte hat die SpVgg weiterhin Vorsprung. Zwischen den beiden Teams steht noch der TSV 1860 II, der bei einem weniger absolvierten Spiel sechs Punkte hinter der Schromm-Elf rangiert.

Heiko Vogel sagte zwar am Dienstag, dass er bei der aktuellen Verfassung des Spitzenreiters nur wenig Hoffnung habe, die Hachinger mit seiner Mannschaft noch abzufangen, trotzdem denkt an der Säbener Straße niemand daran, die Flinte frühzeitig ins Korn zu werfen. "Die Saison ist noch lang, da kann noch sehr viel passieren", orakelte Kapitän Karl-Heinz Lappe nach dem Remis.

Für den Nachwuchs der Roten gilt deshalb am Samstag bei der zweiten Mannschaft der SpVgg Greuther Fürth: Hausaufgaben machen! "Wir haben uns nach dem intensiven Spiel gegen Haching gut regeneriert und sind bereit für die Partie in Fürth", sagt Vogel auf der vereinseigenen Website. "Wir wollen an die sehr starke Leistung der zweiten Halbzeit gegen Haching anknüpfen."

Der Magen-Darm-Infekt, der bereits im Profi-Team einige Spieler lahm gelegt hat, macht auch vor den kleinen Bayern nicht halt. Deshalb fehlen Verteidiger Patrick Puchegger und Offensivspieler Erdal Öztürk gegen die zweite Mannschaft aus Fürth. Trotzdem glaubt Vogel an die Stärke seiner Mannschaft: "Wir sind gut drauf, wollen unserer Favoritenrolle gerecht werden und die drei Punkte holen."

 

Quelle: fussball-vorort.de

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Hummels: „Thiago wie ein freies Radikal“
Hummels: „Thiago wie ein freies Radikal“
Banner in der Südkurve: FCB-Fans protestieren gegen UEFA
Banner in der Südkurve: FCB-Fans protestieren gegen UEFA
Winter-Transfers: Die Bayern-Streichliste
Winter-Transfers: Die Bayern-Streichliste
Lewys schöner Baby-Torjubel - Müller reißt schon wieder Witze
Lewys schöner Baby-Torjubel - Müller reißt schon wieder Witze

Kommentare