1. tz
  2. Sport
  3. FC Bayern

Hier küsst Schweini Münchner Boden

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
1 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © dpa
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
2 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © dpa
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
3 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © dpa
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
4 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © dpa
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
5 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © dpa
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
6 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © dpa
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
7 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © dpa
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
8 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © dpa
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
9 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © dpa
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
10 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © dpa
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
11 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © dpa
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
12 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © dpa
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
13 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © dpa
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
14 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © AFP
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
15 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © dpa
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
16 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © dpa
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
17 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © dpa
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
18 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © dpa
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
19 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © AFP
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
20 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © AFP
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
21 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © AFP
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
22 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © dpa
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
23 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © dpa
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
24 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © AFP
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
25 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © AFP
WM-Ankunft, München, FC Bayern Spieler
26 / 26Bastian Schweinsteigers erste Amtshandlung: Er küsste den Boden. Die sieben Bayern-Spieler sowie Mats Hummels und Miroslav Klose sind nach der großen Party auf der Berliner WM-Fanmeile direkt weiter nach München geflogen. Dort wurden sie vom bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer und Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter empfangen. © AFP

Auch interessant

Kommentare