Autos sehen aggressiver aus

Red Bull erwartet "ein Übergangsjahr"

+
Auf der Suche nach dem Anschluss an die Spitze: Daniel Ricciardo startet auch 2016 für Red Bull.

London - Nach einem enttäuschenden Jahr stapelt Red Bull vor Beginn der Formel-1-Saison 2016 tief. Immerhin verspricht der neue Bolide des Teams Aggressivität.

auch interessant

Meistgelesen

Michael Schumacher: Mit diesem Trick kam er in Formel 1
Michael Schumacher: Mit diesem Trick kam er in Formel 1
Brawn zum Schumi-Jubiläum: "Außergewöhnliche 25 Jahre"
Brawn zum Schumi-Jubiläum: "Außergewöhnliche 25 Jahre"
Mercedes-Junioren unter sich - Duell um die Zukunft
Mercedes-Junioren unter sich - Duell um die Zukunft
Teamkollege enteilt: Rosberg in Spa unter Zugzwang
Teamkollege enteilt: Rosberg in Spa unter Zugzwang

Kommentare