Dyer neu bei Renault

Bericht: Schumachers Renningenieur gibt Comeback

+
Laufen sich in der kommenden Formel-1-Saison wohl wieder häufiger über den Weg: Renningenieur Chris Dyer (l.) soll Renault verstärken, Kimi Räikkönen pilotiert einen Ferrari.

Paris - Renault beschert Chris Dyer anscheinend eine Rückkehr in die Formel 1. Der Konzern, der 2016 selbst sein Comeback in der Königsklasse gibt, soll den Renningenieur umgarnen.

auch interessant

Meistgelesen

Michael Schumacher: Mit diesem Trick kam er in Formel 1
Michael Schumacher: Mit diesem Trick kam er in Formel 1
Brawn zum Schumi-Jubiläum: "Außergewöhnliche 25 Jahre"
Brawn zum Schumi-Jubiläum: "Außergewöhnliche 25 Jahre"
Mercedes-Junioren unter sich - Duell um die Zukunft
Mercedes-Junioren unter sich - Duell um die Zukunft
Teamkollege enteilt: Rosberg in Spa unter Zugzwang
Teamkollege enteilt: Rosberg in Spa unter Zugzwang

Kommentare