Franzose Grosjean fährt auch 2015 für F1-Team Lotus

Romain Grosjean sitzt auch 2015 am Steuer eines Lotus. Foto: Martin Bosco
+
Romain Grosjean sitzt auch 2015 am Steuer eines Lotus. Foto: Martin Bosco

Abu Dhabi (dpa) - Der Franzose Romain Grosjean wird auch in der kommenden Saison für das Formel-1-Team Lotus fahren, gab der Rennstall aus dem englischen Enstone bekannt.

Damit ist die Fahrerpaarung bei Lotus für 2015 perfekt. Schon im Juli hatte der zweite aktuelle Pilot, der Venezolaner Pastor Maldonado, seinen Vertrag verlängert. Grosjean fährt seit 2012 für Lotus. Vor dem letzten Rennen dieser Saison in Abu Dhabi liegt der 28-Jährige mit acht Punkten auf Rang 14 der Fahrerwertung.

Infos zur Rennstrecke

Details zum Grand Prix

Lotus-Tweet

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Nowitzki und Vettel treten zu Ehren von Schumacher an
Nowitzki und Vettel treten zu Ehren von Schumacher an
Zeitung: Ferrari verhandelt mit Rosberg über Wechsel 2017
Zeitung: Ferrari verhandelt mit Rosberg über Wechsel 2017
Wolff: Mercedes-Fahrer müssen Autos ins Ziel bringen
Wolff: Mercedes-Fahrer müssen Autos ins Ziel bringen
Zeitung: Ferrari verhandelt mit Rosberg
Zeitung: Ferrari verhandelt mit Rosberg

Kommentare