Formel-1-Boss für Radikallösung

Ecclestone: „Verträge zerreißen, neu anfangen“

+
Formel-1-Boss Bernie Ecclestone will mit radikalen Mitteln gegen die Krise der Teams ankämpfen.

Austin - Chefpromoter Bernie Ecclestone (84) hat angesichts der grassierenden Finanzkrise in der Formel 1 eine Reform der Verteilung der Preisgelder vorgeschlagen.

auch interessant

Meistgelesen

Michael Schumacher: Mit diesem Trick kam er in Formel 1
Michael Schumacher: Mit diesem Trick kam er in Formel 1
Mercedes-Junioren unter sich - Duell um die Zukunft
Mercedes-Junioren unter sich - Duell um die Zukunft
Teamkollege enteilt: Rosberg in Spa unter Zugzwang
Teamkollege enteilt: Rosberg in Spa unter Zugzwang
Brawn zum Schumi-Jubiläum: "Außergewöhnliche 25 Jahre"
Brawn zum Schumi-Jubiläum: "Außergewöhnliche 25 Jahre"

Kommentare