Formel-1-Testfahren

Nach 93 Runden: Silberpfeil bleibt erneut stehen

+
Nico Rosberg blieb im Mercedes stehen und musste abgeschleppt werden.

Jerez de la Frontera - Am dritten Testtag hat es auch Nico Rosberg im neuen Formel-1-Mercedes erwischt. Der 29 Jahre alte Vizeweltmeister musste den Silberpfeil praktisch zur Halbzeit am Streckenrand abstellen.

auch interessant

Meistgelesen

Michael Schumacher: Mit diesem Trick kam er in Formel 1
Michael Schumacher: Mit diesem Trick kam er in Formel 1
Brawn zum Schumi-Jubiläum: "Außergewöhnliche 25 Jahre"
Brawn zum Schumi-Jubiläum: "Außergewöhnliche 25 Jahre"
Mercedes-Junioren unter sich - Duell um die Zukunft
Mercedes-Junioren unter sich - Duell um die Zukunft
Teamkollege enteilt: Rosberg in Spa unter Zugzwang
Teamkollege enteilt: Rosberg in Spa unter Zugzwang

Kommentare