Zuschauerausschuss möglich

DFB verurteilt "Club" zu 30.000 Euro Strafe

+
Nach mehreren Vergehen der Nürnberger Fans müssen die Franken nun 30.000 Euro Strafe zahlen.

Frankfurt/Main - Dem 1. FC Nürnberg droht ein Teilausschluss seiner Anhänger, sollten diese in den kommenden elf Monaten noch einmal auffällig werden.

Das Sportgericht des Deutschen Fußball Bundes verurteilte den „Club“ am Donnerstag zu einer Schließung der Stehplatzbereiche der Nordkurve auf Bewährung. Zudem müssen die Franken eine Geldstrafe in Höhe von 30 000 Euro bezahlen. Das Sportgericht ahndete damit Vorfälle bei den Nürnberger Bundesliga-Heimspielen gegen Eintracht Braunschweig und den VfB Stuttgart.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

So sehen Sie das Bundesligaspiel 1. FC Köln heute gegen Borussia Dortmund live im TV und im Live-Stream
So sehen Sie das Bundesligaspiel 1. FC Köln heute gegen Borussia Dortmund live im TV und im Live-Stream
Mario Götze: Schmuddelige Häme für Geburtstagsgruß an Ann-Kathrin Brömmel
Mario Götze: Schmuddelige Häme für Geburtstagsgruß an Ann-Kathrin Brömmel
BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
Draxler-Wechsel immer wahrscheinlicher: So viel soll er kosten
Draxler-Wechsel immer wahrscheinlicher: So viel soll er kosten

Kommentare