2:0 gegen Levante: Real Madrid bleibt an Barca dran

Real Madrids Gareth Bale (l) tref gegen Levante doppelt. Foto: Juan Carlos Hidalgo
+
Real Madrids Gareth Bale (l) tref gegen Levante doppelt. Foto: Juan Carlos Hidalgo

Madrid (dpa) - Real Madrid hat in der spanischen Fußball-Meisterschaft den zweiten Tabellenplatz hinter dem FC Barcelona gefestigt. Ohne die Fußball-Weltmeister Toni Kroos und Sami Khedira gewann der Champions-League-Sieger mit 2:0 gegen UD Levante.

Real liegt in der Tabelle der Primera Division weiter nur einen Punkt hinter den Katalanen zurück. Beide Treffer für Real erzielte der walisische Nationalspieler Gareth Bale in der 18. und 40. Minute. Der FC Barcelona hatte seine Tabellenführung mit einem 2:0-Sieg bei CD Eibar behauptet.

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Mit Spannung erwartet: Was sagt Schweinsteiger?
Mit Spannung erwartet: Was sagt Schweinsteiger?
Drama um Bundesliga-Profi: Tumor bei Doping-Probe entdeckt
Drama um Bundesliga-Profi: Tumor bei Doping-Probe entdeckt
Riesen-Eklat: Nürnberger gehen auf schwer kranken Russ los
Riesen-Eklat: Nürnberger gehen auf schwer kranken Russ los
60 Mio. Euro pro Jahr! Wechselt der DFB den Ausrüster?
60 Mio. Euro pro Jahr! Wechselt der DFB den Ausrüster?

Kommentare