Lokomotive Moskau-Spieler verurteilt

300.000 Euro Geldstrafe für Tarassow wegen Putin-Shirt

+
Dmitri Tarassow von Lokomotive Moskau wurde zu einer Geldstrafe von 300.000 Euro verurteilt.

Moskau - Der russische Fußball-Nationalspieler Dmitri Tarassow ist für das provokante Tragen eines Wladimir-Putin-Shirts von seinem Verein Lokomotive Moskau mit 300 000 Euro Geldstrafe belegt worden.

auch interessant

Meistgelesen

Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi
Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Gold! DFB-Frauen krönen Neids Karriere
Gold! DFB-Frauen krönen Neids Karriere
Das denken die Bundesligisten über Neuling RB Leipzig
Das denken die Bundesligisten über Neuling RB Leipzig

Kommentare