Die spinnen die Chinesen

Alex Teixeira für 50 Millionen Euro nach China

+
Alex Teixeira im Zweikampf mit Jerome Boateng im Champions League-Achtelfinale 2015.

Jiangsu - Der chinesische Erstligist JS Suning hat sich für 50 Millionen Euro die Dienste von Alex Teixeira gesichert. Das teilte sein bisheriger Verein Schachtjor Donezk am Freitagmorgen mit.

auch interessant

Meistgelesen

Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
So endete Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05
So endete Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05
Dieses Tor geht derzeit um die Welt
Dieses Tor geht derzeit um die Welt
Erst 18.000 Karten weg: Schweini droht Geister-Abschied
Erst 18.000 Karten weg: Schweini droht Geister-Abschied

Kommentare