FC Augsburg holt Mainzer Shawn Parker

+
Shawn Parker.

Augsburg - Bundesligist FC Augsburg hat U21-Nationalspieler Shawn Parker vom Ligakonkurrenten FSV Mainz 05 verpflichtet.

Wie die Schwaben am Dienstagabend mitteilten, erhält der 21 Jahre alte Offensivakteur einen Vertrag bis zum 30. Juni 2018. Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart.

„Augsburg verfügt über einen jungen Trainer, eine tolle Mannschaft, ein familiäres, aber dennoch hochprofessionelles Umfeld. Ich bin sicher, hier entsteht etwas mit viel Zukunftsperspektive“, sagte Parker.

Parker kam für die 05er in 27 Bundesliga-Spielen zum Einsatz und erzielte vier Tore. Am Mittwoch wird der zweite FCA-Neuzugang für die neue Saison das Training mit der Mannschaft aufnehmen. Zum Trainingsauftakt am Dienstag hatte sich bereits der erste Neuzugang Markus Feulner den Fans gezeigt.

SID

auch interessant

Meistgelesen

Horror-Foul überschattet Mainzer Sieg beim FCA
Horror-Foul überschattet Mainzer Sieg beim FCA
Bundesliga-Auftaktspiel vielleicht bald in China
Bundesliga-Auftaktspiel vielleicht bald in China
HSV feuert Labbadia per Telefon - Gisdol als Nachfolger?
HSV feuert Labbadia per Telefon - Gisdol als Nachfolger?
Wegen HSV-Investor: Erregter Calmund ruft beim Doppelpass an
Wegen HSV-Investor: Erregter Calmund ruft beim Doppelpass an

Kommentare