UEFA Europa League

Bilder: Spielabbruch! Flaschen fliegen, Stein trifft Spieler

KF Kukësi, Legia Warschau, Europa League
1 von 38
Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am Donnerstagabend in Tirana abgebrochen worden. Glasflaschen flogen, ein Spieler wurde von einem Stein getroffen.
KF Kukësi, Legia Warschau, Europa League
2 von 38
Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am Donnerstagabend in Tirana abgebrochen worden. Glasflaschen flogen, ein Spieler wurde von einem Stein getroffen.
KF Kukësi, Legia Warschau, Europa League
3 von 38
Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am Donnerstagabend in Tirana abgebrochen worden. Glasflaschen flogen, ein Spieler wurde von einem Stein getroffen.
KF Kukësi, Legia Warschau, Europa League
4 von 38
Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am Donnerstagabend in Tirana abgebrochen worden. Glasflaschen flogen, ein Spieler wurde von einem Stein getroffen.
KF Kukësi, Legia Warschau, Europa League
5 von 38
Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am Donnerstagabend in Tirana abgebrochen worden. Glasflaschen flogen, ein Spieler wurde von einem Stein getroffen.
KF Kukësi, Legia Warschau, Europa League
6 von 38
Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am Donnerstagabend in Tirana abgebrochen worden. Glasflaschen flogen, ein Spieler wurde von einem Stein getroffen.
KF Kukësi, Legia Warschau, Europa League
7 von 38
Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am Donnerstagabend in Tirana abgebrochen worden. Glasflaschen flogen, ein Spieler wurde von einem Stein getroffen.
KF Kukësi, Legia Warschau, Europa League
8 von 38
Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am Donnerstagabend in Tirana abgebrochen worden. Glasflaschen flogen, ein Spieler wurde von einem Stein getroffen.

Nach Ausschreitungen ist das Europa-League-Spiel zwischen dem albanischen Team KF Kukësi und Legia Warschau am Donnerstagabend in Tirana abgebrochen worden. Glasflaschen flogen, ein Spieler wurde von einem Stein getroffen.

auch interessant

Kommentare