Auftakt erst Ende August

Bundesliga: Wegen Olympia kein Herbstmeister 2016!

Fußball, Bundesliga, Meisterschale
+
Einen wirklichen Herbstmeister wird es in der Bundesliga-Saison 2016/2017 nicht geben.

Düsseldorf - Olympia macht es möglich. Erstmals wird es in der Saison 2016/2017 keinen Herbstmeister vor der Winterpause geben, darauf einigten sich DFB und DFL.

Mit Rücksicht auf die erstmalige Olympia-Teilnahme der deutschen Fußballer seit 1988 startet die Bundesliga erst eine Woche nach den Sommerspielen 2016 in die neue Saison. Das geht aus dem Rahmenterminkalender hervor, den das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) auf seiner Sitzung am Freitag in Düsseldorf verabschiedet hat. Der erste Spieltag im Oberhaus findet demnach vom 26. bis 28. August 2016 statt. Das olympische Fußball-Finale in Rio steigt am 20. August.

Damit hat der DFB im Zusammenspiel mit der Liga den Weg freigemacht, dass die von Horst Hrubesch betreute U23-Auswahl mit dem stärksten Aufgebot an den Zuckerhut reisen kann. Beim letzten Olympia-Auftritt einer deutschen Mannschaft vor 27 Jahren in Seoul, damals unter anderen mit Jürgen Klinsmann und Thomas Häßler, gab es Bronze.

Der späte Saisonbeginn sorgt allerdings für ein Novum. Erstmals endet die Hinrunde nicht vor der Winterpause, die nach dem 16. Spieltag am 20./21. Dezember beginnt. Der 17. Spieltag bildet dann vom 20. bis 22. Januar den Auftakt nach der kurzen Auszeit zum Jahreswechsel. Das Saisonfinale steigt am 20. Mai 2017.

Für die Zweitliga-Kicker beginnt die Spielzeit bereits am 5. August 2016. Der 17. Spieltag vom 16. bis 19. Dezember bildet den Abschluss vor der Winterpause, am 27. Januar wird der Spielbetrieb wieder aufgenommen. Die Auf- und Absteiger stehen endgültig am 21. Mai 2017 fest.

Noch früher ran müssen die Drittligisten, für die es vom 29. bis 31. Juli 2016 losgeht. Die Saison endet am gleichen Tag wie in der Eliteklasse. Danach folgen zwischen dem 24. und dem 31. Mai 2017 die Relegationsspiele zwischen Bundesliga und 2. Bundesliga sowie 2. Bundesliga und 3. Liga. Die genauen Termine werden zu einem späteren Zeitpunkt festgelegt.

Die erste Runde im DFB-Pokal ist für das Wochenende vom 19. bis 22. August 2016 terminiert. Das Endspiel steigt am 27. Mai 2017 wie gewohnt im Berliner Olympiastadion.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

EM 2016: Die Kader-Nominierung des DFB jetzt live im TV und Live-Stream
EM 2016: Die Kader-Nominierung des DFB jetzt live im TV und Live-Stream
Würzburger Kickers steigen in 2. Liga auf - Abstieg für Duisburg
Würzburger Kickers steigen in 2. Liga auf - Abstieg für Duisburg
Der erweiterte DFB-Kader für die EM 2016: Wer ist drin? Wer nicht?
Der erweiterte DFB-Kader für die EM 2016: Wer ist drin? Wer nicht?
Desailly rühmt Coman - Thema Ribéry "ist durch"
Desailly rühmt Coman - Thema Ribéry "ist durch"

Kommentare