Bundesliga-Zu- und Abgänge sowie Gerüchte

Transfer-Ticker: Wirbel um Großkreutz-Wechsel

+
David de Gea wollte zu Real wechseln, muss nun aber doch Manchester United bleiben.

München - Hektik kurz vor Torschluss: Bis Montag, 31. August 2015, um 18 Uhr können Spieler noch zu einem Bundesliga-Klub wechseln. Welche Transfers sind fix? Welche Gerüchte gibt es? Alle Last-Minute-Wechsel im Ticker!

auch interessant

Meistgelesen

Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
So endete Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05
So endete Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05
Dieses Tor geht derzeit um die Welt
Dieses Tor geht derzeit um die Welt
Erst 18.000 Karten weg: Schweini droht Geister-Abschied
Erst 18.000 Karten weg: Schweini droht Geister-Abschied

Kommentare

asdfaAntwort
(1)(0)

Hernandez ist schon besser als Son.
Nicht ohne Grund spielte er bei ManU und Real.
Son wird nie bei einem Topverein spielen, darauf würde ich wetten.

Hans BollAntwort
(0)(0)

Wenn ein Spieler wirklich gehen will (wie im Fall Son), dann hat man als Verein kaum eine Chance bzw. sollte dem Wunsch folgen. Meiner Meinung nach ist die Gefahr zu gross, dass man einen lustlosen Spieler mitziehen muss.

Sepp
(0)(0)

naja ein kracher ist hernandez eher nicht da hätte man lieber son behaöten sollen