Ausfälle bei der Bahn

Bundesligisten sehen Streik gelassen entgegen

Berlin - Das Team von Hannover 96 reist per Bus zum Freitagsspiel nach Berlin, die Bayern warten ab und der Hamburger SV verspricht einen Chauffeur-Service. Alle Klubs rechnen damit, das Bundesliga-Wochenende trotz Bahn-Streiks in den Griff zu bekommen.

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
So endete Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05
So endete Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05
Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi
Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus

Kommentare