Champions League

Borussia Dortmund gegen RSC Anderlecht jetzt im Live-Stream und TV

+
Im Hinspiel beim RSC Anderlecht ebnete Adrian Ramos den Dortmundern mit einem Doppelpack den Weg zum Sieg.

Dortmund - Borussia Dortmund empfängt jetzt den RSC Anderlecht in der Champions League. Hier erfahren Sie, wie Sie das Spiel im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 21. November 2016: Nach dem Ligasieg über die Bayern will der BVB am Mittwoch mit einem Sieg über Legia Warschau den Gruppensieg in der Königsklasse holen. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Champions-League-Spiel Borussia Dortmund gegen Legia Warschau live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 1. November: Borussia Dortmund trifft am Mittwoch, 2. November, in der Champions League im Rückspiel erneut auf Sporting Lissabon. Hier erfahren Sie, wie das Spiel live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 17. Oktober 2016: Und weiter geht's in der Champions League: Borussia Dortmund spielt gegen Sporting Lissabon. Hier können Sie live im TV und im Stream zuschauen.

Update vom 13. September 2016: Borussia Dortmund trifft in der Champions League auf Legia Warschau. Hier erfahren Sie, wo Sie das Spiel zwischen dem BVB und Warschau live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 18. März: Im Rückspiel des Achtelfinales der Champions League tritt Borussia Dortmund heute gegen Juventus Turin an. Die Ausganslage ist für den BVB nicht unbedingt schlecht. Wir sagen Ihnen, wo Sie das Spiel des BVB gegen Turin im Live-Stream und im TV anschauen können.

Update vom 23. Februar: Da werden Erinnerungen an das Champions-League-Finale 1997 wach: Im Achtelfinale der Champions League muss Borussia Dortmund zunächst beim italienischen Tabellenführer Juventus Turin ran. Keine leichte Aufgabe. Wie und wo Sie das Spiel Juventus Turin gegen Borussia Dortmund im TV und Live-Stream sehen können, haben wir in einem Guide für Sie zusammengefasst.

Borussia Dortmund gegen RSC Anderlecht

Das Hinspiel in Anderlecht konnte Borussia Dortmund souverän gewinnen. Mit einem nie gefährdeten 3:0 (1:0) durch einen Doppelpack von Adrian Ramos und einem Tor bereits in der dritten Minute durch Ciro Immobile entführte der BVB drei wichtige Punkte aus Anderlecht. Heute steht das Rückspiel in der Gruppenphase der Champions League an.
Für die Achtelfinal-Runde hat der BVB sich bereits qualifiziert und thront nach wie vor mit 12 Punkten an der Tabellenspitze der Gruppe D. Doch es ist Vorsicht geboten, da Arsenal London mit nur zwei Punkten Rückstand hinter Borussia Dortmund noch auf den Gruppensieg lauert. Außerdem sehen die Borussen aus Dortmund zur Zeit jedes Spiel als Möglichkeit, die sportliche Talfahrt zu stoppen und Erfolgserlebnisse zu sammeln.
Für den RSC Anderlecht ist nach dem Spiel im Signal-Iduna-Park die Champions-League-Saison schon wieder vorbei. Mit fünf Punkten befindet man sich auf dem dritten Tabellenplatz und hat keine Chance mehr, in das Achtelfinale der Champions League einzuziehen. So lautet das Motto der Belgier heute, das letzte Gruppenspiel der Champions League nochmal zu genießen und dann in der Europa League für Furore zu sorgen. Hier erfahren Sie, wie das Duell zwischen Borussia Dortmund und RSC Anderlecht heute im TV und im Live-Stream zu sehen ist.

Champions League: Borussia Dortmund - RSC Anderlecht heute live auf Sky

Borussia Dortmund spielt heute im Signal Iduna-Park gegen den RSC Anderlecht. Das bedeutet für alle BVB-Fans, dass man das Champions-League-Spiel entweder auf Sky oder im Live-Stream anschauen muss. Der Champions-League Sender ZDF besitzt für die heutigen Spiele keine Rechte für eine Live-Berichterstattung.
Der Pay-TV-Sender Sky jedoch bietet seinen Abonnenten wie gewöhnlich die Partie exklusiv im TV an. Auf den Sendern Sky Sport 3 und Sky Sport 3 HD ist das Spiel der Dortmunder gegen den RSC Anderlecht zu sehen. Kommentator wird Kai Dittmann sein. Davor berichtet ab 19 Uhr Micheal Leopold mit seinen Gästen und Experten Owen Hargreaves, Miki Stevic und Erik Meijer aus dem Sky-Studio. Wer auf Sky jedoch nicht nur das Spiel Borussia Dortmund gegen RSC Anderlecht sehen will, sondern auch wissen will, wie sich Leverkusen in Lissabon schlägt, der kann auf die deutsche Konferenz umschalten. Auf den Kanälen Sky Sport2 und Sky Sport 2 HD ist diese zu empfangen. Die Sky-Konferenz mit allen Spielen ist heute auf Sky Sport 1 und Sky Sport1 HD zu sehen.

Champions League: Borussia Dortmund - RSC Anderlecht heute im Live-Stream auf SkyGo

Diejenigen, die keine Zeit finden, um sich heute einen gemütlichen Champions-League-Abend vor dem Fernseher zu machen, können auf die Video-Plattform SkyGo zurückgreifen. Auf diesem Portal bietet Sky seinen Usern kostenlosen Zugang, um auch die Champions-League-Spiele im Live-Stream zu sehen. Zu empfangen ist SkyGo auf einem Laptop, iPad, iPhone und iPod Touch. Die App gibt es im iTunes-Store. Android-Nutzer müssen sich nach Alternativen umsehen, da es noch keine Applikation für sie gibt. Sie können den Live-Stream von Sky Go aber über ihren Internet-Browser verfolgen. Da jedoch bei einem Live-Stream das Datenvolumen des eigenen Mobilfunkvertrages sehr schnell verbraucht sein kann, sollte auf eine stabile WLAN-Verbindung geachtet werden.

Champions League: Borussia Dortmund - RSC Anderlecht heute im Live-Stream ohne SkyGo

Was tun, wen man kein Sky-Abo besitzt? Es bleibt noch die Möglichkeit, auf einen kostenfreien Live-Stream im Internet zurückzugreifen. Diese werden auf zahlreichen Internetseiten angeboten. Man sollte jedoch damit rechnen, dass die Bildqualität bei einem solchen Live-Stream deutlich schlechter als bei Sky oder SkyGo. Hinzu kommt, dass viele Live-Streams aus dem Ausland sind und man somit auf den deutschen Kommentar verzichten muss. Außerdem stellt sich nach wie vor die Frage, ob diese Live-Streams, die im Netzt angeboten werden, legal sind. Hier bekommen Sie einige Hinweise zu diesem Thema.

Borussia Dortmund: Die Bilanz der Champions-League-Saison

Der Überblick zeigt, dass der BVB in der aktuellen Spieltrunde der Königsklasse fast immer siegte. So hat der Borussia Dortmund (vor dem heutigen Spiel gegen den RSC Anderlecht) bislang in dieser Saison der Champions League gespielt:

Datum

Spieltag

Spiel

Ergebnis

16. September 2014

1. Spieltag

Borussia Dortmund gegen FC Arsenal

2:0

27. September 2014

2. Spieltag

RSC Anderlecht gegen Borussia Dortmund

0:3

22. Oktober 2014

3. Spieltag

Galatasaray Istanbul gegen Borussia Dortmund

0:4

4. November 2014

4. Spieltag

Borussia Dortmund gegen Galatasaray Istanbul

4:1

26. November

5. Spieltag

Arsenal London gegen Borussia Dortmund

2:0

pk

auch interessant

Meistgelesen

Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
So sehen Sie FC Red Bull Salzburg gegen FC Schalke 04 heute live im TV und im Live-Stream
So sehen Sie FC Red Bull Salzburg gegen FC Schalke 04 heute live im TV und im Live-Stream
FC Barcelona gegen Real Madrid: So endete der Clasico
FC Barcelona gegen Real Madrid: So endete der Clasico

Kommentare