Champions League

NK Maribor gegen FC Schalke 04 jetzt im Free-TV und Live-Stream

+
Im Hinspiel schafften Klaas-Jan Huntelaar (oben) und Co. nur ein enttäuschendes 1:1-Unentschieden gegen NK Maribor.

Maribor - NK Maribor empfängt den FC Schalke 04 zum letzten Gruppenspiel in der Champions League. Die Partie wird jetzt im Free-TV, auf Sky und im Live-Stream gezeigt. Alle Infos hier.

Update vom 14. September 2016: Für Schalke 04 startet am Donnerstag die Europa-League-Saison im Auswärtsspiel gegen OGC Nizza. In unserem TV-Guide sagen wir Ihnen, wie Sie die Partie Schalke gegen Nizza live im TV und Live-Stream sehen können.

Update, 9. März 2015: Das Rückspiel des Achtelfinales der Champions League - FC  Schalke 04 gegen Real Madrid: Wir sagen Ihnen, wo Sie das Spiel im Live-Stream und im TV verfolgen können. Anpfiff ist am Dienstag, 10. März, um 20.45 Uhr in Madrid im Estadio Santiago Bernabéu.

Update, 17. Februar 2015: Es ist in Hammer-Los, das der FC Schalke 04 für das Achtelfinale der Champions League gezogen hat. Im Hinspiel empfangen die Königsblauen den amtierenden Champions-League-Sieger Real Madrid. Die Madrilenen kommen am Mittwoch zum Hinspiel in die Veltins Arena. Wie Sie das Hinspiel live im Free TV und im Live-Stream sehen können, erfahren Sie in unserem TV- und Live-Stream-Guide

Champions League: NK Maribor gegen FC Schalke

Für den FC Schalke 04 kommt es jetzt zu einem echten Endspiel in der Champions League, wenn die Knappen die Reise nach Slowenien zum NK Maribor antreten müssen. Da die Königsblauen im Hinspiel zuhause gegen Maribor verpasst hat, über ein enttäuschendes 1:1-Unentschieden hinauszukommen, befinden sie sich nun in einer misslichen Lage. Mit gerade einmal fünf Punkten aus fünf Spielen steht der FC Schalke 04 auf Platz drei der Gruppentabelle G und unter absolutem Zugzwang. Ein Sieg muss her, will man sich noch für die Achtelfinal-Runde qualifizieren und Sporting Lissabon (sieben Punkte) vom zweiten Platz drängen. Dafür braucht es aber auch die Schützenhilfe aus London, wo Chelsea die Portugiesen zeitgleich empfängt. Eben diese Londoner hatten dem FC Schalke 04 am fünften Spieltag der Gruppenphase eine empfindliche 0:5-Heimklatsche zugefügt, was einer Demütigung gleichkam. Zur Zeit liegen die Knappen auf Europa-League-Kurs - sollte Schalke die Partie gegen Maribor verlieren, müsste man sich diese Saison sogar gänzlich vom internationalen Fußball verabschieden. Denn dann würde der FC Schalke 04 auf den vierten Tabellenplatz abrutschen.

Champions League: NK Maribor gegen FC Schalke 04 jetzt im Free-TV

Als stünde der FC Schalke 04 nicht schon genug unter Druck, kann jetzt auch noch ganz Fußball-Deutschland auf das Spiel in Maribor schauen. Denn das ZDF überträgt die Partie live im Free-TV. Die Schalke-Fans werden sich freuen, ist das sechste Gruppenspiel doch das erste, das in der bisherigen Champions-League-Saison im ZDF übertragen wird. Ab 20.25 Uhr beginnt die Berichterstattung mit Jochen Breyer als Moderator und Oliver Kahn als Experten. Kommentieren wird das Spiel Béla Réthy. Im Anschluss an die Partie zwischen NK Maribor und FC Schalke 04 zeigt das ZDF auch noch die weiteren Champions-League-Spiele mit deutscher Beteiligung. Ab 1.10 Uhr in der Nacht sendet das ZDF die Partie zwischen NK Maribor und den Knappen aus Gelsenkirchen nochmal in voller Länge.

Champions League: NK Maribor gegen FC Schalke 04 jetzt im Live-Stream auf zdfsport.de

Als zusätzlichen Service für all jene, die es nicht vor den Fernseher schaffen, bietet das ZDF jetzt auch einen parallelen Live-Stream auf zdfsport.de an, der für alle mobilen Endgeräte bereit gestellt wird. Wichtig: Einen Live-Stream sollte man möglichst über eine stabile W-LAN-Verbindung anschauen. Denn diese Übertragungen verbrauchen eine große Menge Daten. Sonst könnte bald das Datenvolumen des Mobilfunkvertrages aufgebraucht sein.

Champions League: NK Maribor gegen FC Schalke 04 jetzt auf Sky

Der Bezahlsender Sky überträgt das Spiel des FC Schalke 04 bei NK Maribor selbstverständlich auch. Die Berichterstattung beginnt ab 19 Uhr mit Moderator Sebastian Hellmann, der zusammen mit seinen Gästen und Experten Franz Beckenbauer, Fredi Bobic und Erik Meijer durch den Fußball-Abend führt. Auf den Kanälen Sky Sport 4 und Sky Sport 4 HD ist die Partie zu sehen - Kommentator wird Marcel Reif sein. Die deutsche Konferenz zusammen mit dem Spiel des FC Bayern gegen ZSKA Moskau wird auf den Sendern Sky Sport 2 und Sky Sport 2 HD gezeigt. Die große Konferenz mit allen heutigen Spielen gibt es auf Sky Sport 1 und Sky Sport1 HD zu sehen. Kai Dittmann kommentiert das Spiel FC Schalke 04 gegen NK Maribor in den Konferenzen. 

Champions League: NK Maribor gegen FC Schalke 04 jetzt im Live-Stream auf SkyGo

Wer es jetzt Abend nicht vor den Fernseher (samt Sky-Box) schafft: Sky bietet seinen Abonnenten kostenlos einen Live-Stream auf dem Video-Portal Sky Go an. Damit ist allen Nutzern geholfen, die unterwegs sind und das Spiel nicht vor dem Fernseher verfolgen können. SkyGo ist auf dem Laptop, dem iPad, Iphone oder iPod Touch zu empfangen. Für alle Apple-Geräte braucht es aber die SkyGo-App, die es zum Download bei iTunes gibt. Alle Android-Nutzer gehen leer aus, da es eine entsprechende Applikation noch nicht gibt. Sie können den Live-Stream bei Sky Go aber über ihren Internetbrowser anschauen. Aber wie oben schon erwähnt: Immer auf eine stabile  WLAN-Verbindung achten! Grund: Siehe oben.

Champions League: NK Maribor gegen FC Schalke 04 jetzt im Live-Stream - ohne SkyGo

Wer im Internet auf Fußball-Seiten und in Fan-Foren unterwegs ist, weiß: Es besteht auch die Möglichkeit, Top-Spiele wie NK Maribor gegen FC Schalke 04 jetzt im Live-Stream ohne SkyGo zu sehen. Dafür gibt es zahlreiche Seiten im Netz, die entsprechende Live-Streams zu Verfügung stellen. Dabei sollte man jedoch einplanen, dass die Bildqualität bei einem Live-Stream auf solchen Seiten schlechter sein kann, als bei SkyGo. Zusätzlich muss man in einigen Fällen auch auf den deutschen Kommentar verzichten, da viele Live-Streams aus dem Ausland kommen. Hinzu kommt die Frage, ob ein derartiger Live-Stream überhaupt legal ist.

FC Schalke 04: Die Bilanz der bisherigen Champions-League-Saison:

Die Bilanz des FC Schalke 04 in dieser Champions-League-Saison fällt durchaus gemischt aus. So hat der FC Schalke 04 (vor dem heutigen Spiel gegen NK Maribor) in dieser Champions-League-Saison gespielt:

Spieltag

Datum

Begegnung

Ergebnis

1. Spieltag

17. September 2014

Chelsea FC gegen FC Schalke 04

1:1

2. Spieltag

30. September 2014

FC Schalke 04 gegen NK Maribor

1:1

3. Spieltag

21. Oktober 2014

FC Schalke 04 gegen Sporting CP Lissabon

4:3

4. Spieltag

5. November 2014 

Sporting CP Lissabon gegen FC Schalke 04

4:2

5. Spieltag

25. November 2014

Schalke 04 gegen FC Chelasea

0:5

pk

auch interessant

Meistgelesen

Hamburger SV gegen Werder Bremen: So sehen Sie die Bundesliga heute live im TV und im Live-Stream
Hamburger SV gegen Werder Bremen: So sehen Sie die Bundesliga heute live im TV und im Live-Stream
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Tuchel stinksauer: "Das war ein einziges Defizit"
Tuchel stinksauer: "Das war ein einziges Defizit"
FC Barcelona gegen Real Madrid: So sehen Sie den Clasico heute live im TV und im Live-Stream
FC Barcelona gegen Real Madrid: So sehen Sie den Clasico heute live im TV und im Live-Stream

Kommentare