Fotos im Internet aufgetaucht

Fans beim Sex auf Fußballfeld erwischt

Kopenhagen - Zwei dänische Fußball-Fans sind beim Sex auf dem Spielfeld des Erstligisten Bröndby IF aus Kopenhagen erwischt worden.

Das Paar wurde beim Geschlechtsverkehr am Mittelkreis fotografiert, nachdem sich kurz zuvor Bröndby und Randers in einer eher langweiligen Paarung 0:0 getrennt hatten. „Wir hatten mehrere Augenzeugen“, sagte Bröndby-Sprecher Mikkel Davidsen der Nachrichtenagentur AFP.

Ein Foto des Paares verbreitete sich im Internet in Windeseile. „Ich weiß nicht, wer das Foto online gestellt hat“, schrieb Davidsen bei Twitter und fügte an: „Gutes Spiel, leider viele Chancen verpasst. Aber das Paar im Mittelkreis hat die Stimmung etwas aufgehellt.“ Nach ihrer Entdeckung wurden der Mann und die Frau zum Verlassen des Stadions aufgefordert.

Hier sehen Sie ein Bild des Pärchens

Nackte Tatsachen im Stadion: Von sexy bis kurios

Nackte Tatsachen im Stadion: Von sexy bis kurios

SID

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

auch interessant

Meistgelesen

Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Tuchel stinksauer: "Das war ein einziges Defizit"
Tuchel stinksauer: "Das war ein einziges Defizit"
Gegenwind für BVB-Coach Tuchel
Gegenwind für BVB-Coach Tuchel
Britischer Fußballskandal: 350 mutmaßliche Missbrauchsopfer
Britischer Fußballskandal: 350 mutmaßliche Missbrauchsopfer

Kommentare