Kaiserslautern bestätigt Kuntz-Abgang

Differenzen mit Aufsichtsrat führen zu Kuntz-Abgang

Stefan Kuntz, 1. FC Kaiserslautern, Vorstand
+
Die Trennung zwischen Stefan Kuntz und dem 1. FC Kaiserslautern ist nun offiziell.

Kaiserslautern - Aufgrund von Differenzen mit dem Aufsichtsrat wird Ex-Nationalspieler Stefan Kuntz nach dieser Saison als Vorstandschef des 1. FC Kaiserslautern aufhören.

Das bestätigte der Fußball-Zweitligist am Montag bei einer Pressekonferenz. Bereits am Nachmittag hatte es erste Gerüchte über eine Trennung gegeben.

„Es gab in letzter Zeit unterschiedliche Auffassungen über die weitere Ausrichtung und die Strategien des Vereins. Und wenn die Strategien des Vorstandsvorsitzenden und des Aufsichtsrates auseinandergehen, dann steht der FCK über allem“, erklärte Kuntz. Dann sei es besser, „wenn man sich trennt“. Der 53-Jährige stand seit April 2008 an der Spitze seines Herzensvereins. Seinen noch bis zum 31. Dezember 2017 laufenden Vertrag wird er nach dem Ende dieser Saison auflösen.

Als Kapitän der Meistermannschaft von 1991 und als Retter vor dem drohenden Drittliga-Abstieg 2008 galt Kuntz in Kaiserslautern lange Zeit als Vereinslegende. Seit dem Bundesliga-Abstieg 2012 gab es aber auch immer wieder Kritik an seiner Personalpolitik und der wirtschaftlichen Entwicklung des FCK.

Stefan Kuntz im Profil

Name: Stefan Kuntz
geboren: 30.10.1962
in: Neunkirchen

Stationen als Spieler:

1980-1983 Borussia Neunkirchen
1983-1986 VfL Bochum
1986-1989 Bayer Uerdingen
1989-1995 1. FC Kaiserslautern
1995-1996 Besiktas Istanbul
1996-1998 Arminia Bielefeld
1998-1999 VfL Bochum

Erfolge als Spieler:

Europameister 1996
Deutscher Meister 1991 mit dem 1. FC Kaiserslautern
DFB-Pokalsieger 1990 mit dem 1. FC Kaiserslautern
Deutschlands Fußballer des Jahres 1991
Bundesliga-Torschützenkönig 1986 und 1994

Stationen als Trainer, Manager und Vorstandschef:

1999-2000 Trainer Borussia Neunkirchen
2000-2002 Trainer Karlsruher SC
2003 Trainer Waldhof Mannheim
2003-2004 Trainer LR Ahlen
2005-2006 Manager TuS Koblenz
2006-2008 Manager VfL Bochum
2008-2016 Vorstandschef 1. FC Kaiserslautern

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Mit Spannung erwartet: Was sagt Schweinsteiger?
Mit Spannung erwartet: Was sagt Schweinsteiger?
60 Mio. Euro pro Jahr! Wechselt der DFB den Ausrüster?
60 Mio. Euro pro Jahr! Wechselt der DFB den Ausrüster?
Riesen-Eklat: Nürnberger gehen auf schwer kranken Russ los
Riesen-Eklat: Nürnberger gehen auf schwer kranken Russ los
Relegation: Würzburg auf Zweitliga-Kurs
Relegation: Würzburg auf Zweitliga-Kurs

Kommentare