Schottland

Keeper hält drei Elfmeter in nur 23 Minuten

Dundee - Dem Torhüter von Dundee United aus der schottischen Championship ist ein seltenes Kunsstück gelungen: Er parierte in nur 23 Minuten gleich drei Elfmeter der gegnerischen Mannschaft.

Cammy Bell heißt der Mann, dem sie bei Dundee United vermutlich ein Denkmal setzen werden. Der Keeper des schottischen Zweitligisten parierte in der Partie gegen Dunfermline gleich drei gegnerische Elfmeter - und das in nur 23 Minuten. Der ehemalige Europapokal-Finalist (1987) gewann das Ausärtsspiel dank der Paraden des Keepers mit 3:1 und rangiert somit auf Platz 4 in der Tabelle.

Für den deutschen Ersatzkeeper Luis Zwick dürfte es nach diesen Heldentaten seines Kontrahenten schwierig werden, sich einen Stammplatz zu sichern.

auch interessant

Meistgelesen

BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
Mario Götze: Schmuddelige Häme für Geburtstagsgruß an Ann-Kathrin Brömmel
Mario Götze: Schmuddelige Häme für Geburtstagsgruß an Ann-Kathrin Brömmel
So sehen Sie das Bundesligaspiel 1. FC Köln heute gegen Borussia Dortmund live im TV und im Live-Stream
So sehen Sie das Bundesligaspiel 1. FC Köln heute gegen Borussia Dortmund live im TV und im Live-Stream
Draxler-Wechsel immer wahrscheinlicher: So viel soll er kosten
Draxler-Wechsel immer wahrscheinlicher: So viel soll er kosten

Kommentare