Vor Europa-League-Spiel

Krawalle in Rom: Geldstrafen für Feyenoord-Fans

+
In Rom ist es zu Ausschreitungen zwischen Feyenoord-Fans und der Polizei gekommen.

Rom - Tausende niederländische Fans reisen zum Auswärtsspiel von Feyenoord Rotterdam beim AS Rom in der Europa League. Vor der Partie kommt es zu Krawallen - mehrere Polizisten werden verletzt, 23 Randalierer festgenommen. Auf einige wartet noch vor dem Spiel eine harte Strafe.

auch interessant

Meistgelesen

Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
So endete Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05
So endete Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Das denken die Bundesligisten über Neuling RB Leipzig
Das denken die Bundesligisten über Neuling RB Leipzig

Kommentare