Bundesliga 17. Spieltag

So sehen Sie FC Köln gegen Borussia Dortmund jetzt live im TV und im Live-Stream

+
Letzte Saison bissen sich Marco Reus und der BVB an den Kölnern die Zähne aus. Das erste Spiel gewann der FC und das Zweite endete remis. 

Köln - Der FC Köln will seine magere Heimbilanz ausbauen und der BVB seine hervorragende Vorrunde krönen. So sehen Sie FC Köln gegen Borussia Dortmund jetzt live in TV und Stream. 

Update vom 6. Mai 2016: Eintracht Frankfurt empfängt am Samstag Borussia Dortmund: So sehen Sie die Bundesliga am live im TV und im Live-Stream.

Update vom 1. April 2016: Am 28. Spieltag fährt Werder Bremen nach Dortmund. So sehen Sie das Bundesliga-Spiel zwischen Borussia Dortmund und Werder Bremen live im TV und im Stream.

Update vom 4. März 2016: Borussia Dortmund empfängt am Samstag den FC Bayern München zum Topspiel. So können Sie die Bundesliga-Partie zwischen dem FCB und dem BVB live im TV und im Stream anschauen.

Update vom 5. Februar 2016: Bleibt Borussia Dortmund ein ernstzunehmender Verfolger des FC Bayern? Oder lässt der BVB am Samstag im Berliner Olympiastadion bei Hertha BSC Federn? Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel Hertha BSC gegen Borussia Dortmund live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 29. Januar 2016: Im ersten Heimspiel der Rückrunde empfängt Borussia Dortmund den Aufsteiger FC Ingolstadt. Hier läuft die Begegnung im TV und Live-Stream

Der 1. FC Köln möchte mit einem Achtungserfolg gegen Borussia Dortmund seine schwache Heimbilanz aufbessern und sich mit einem Erfolgserlebnis in die Winterpause verabschieden. Seit fünf Bundesliga-Heimspielen hat der FC zuhause nicht mehr gewonnen. Drei Remis und zwei Niederlagen stehen in diesem Zeitraum zu Buche. Ganze 440 Minuten sind die Geißböcke im heimischen Stadion gar ohne Torerfolg. Insgesamt schossen Modeste und Co. im Rhein-Energie-Stadion in acht Liga-Heimspielen nur fünf Tore. Das ist Liga Tiefstwert zusammen mit Werder Bremen.

Im Gegensatz zum Gastgeber schwimmt Gegner Borussia Dortmund auf einer Euphoriewelle. Sieben der letzten acht Ligaspiele hat der BVB gewonnen und ist damit der einzige ernsthafte Bayern-Verfolger in der Bundesliga. Fünf Punkte beträgt der Rückstand auf den Branchenprimus. Mit 46 Toren haben die Schwarz-Gelben sogar die treffsicherste Offensivabteilung der Bundesliga. Ein Sieg gegen die Kölner würde die zweitbeste Hinrunde der Vereinsgeschichte bedeuten. 

Anstoß der Begegnung im Rhein-Energie-Stadion ist jetzt um 15.30 Uhr. In unserem TV-Guide erfahren Sie, wo Sie das Spiel zwischen Köln und Dortmund sehen können.

1. FC Köln gegen Borussia Dortmund: Bundesliga jetzt live im Pay-TV auf Sky

Da die exklusiven Übertragungsrechte der Fußball-Bundesliga beim Pay-TV-Sender Sky liegen, ist das Gastspiel des BVB im Rhein-Energie-Stadion ausschließlich beim Bezahlsender live zu sehen. Die Vorberichterstattung startet bereits um 14.00 Uhr auf Sky Bundesliga 1 und Sky Bundesliga HD 1. Auf selbigem Kanal wird im Anschluss die Bundesliga-Konferenz übertragen. Die Moderation wird Michael Leopold gemeinsam mit dem Experten Uli Stein übernehmen. Um 15.20 Uhr wird dann in die jeweiligen Stadien geschalten. Das Einzelspiel der Kölner gegen die Borussia wird dann auf Sky Bundesliga 4 und Sky Bundesliga HD 4 zu sehen sein. Marcel Reif ist Ihr Kommentator vor Ort. In der Konferenz berichtet Tom Bayer in Ausschnitten über das Spiel des FC gegen den BVB.

1. FC Köln gegen Borussia Dortmund: Bundesliga jetzt im Live-Stream via SkyGo

Sky-Kunden können der Begegnung zwischen den Kölnern und dem BVB auch von unterwegs aus über den Streamingdienst SkyGo beiwohnen. Der Sender aus Unterföhring bietet seinen Kunden diesen Live-Stream-Service kostenlos an. Das Angebot kann am PC, Laptop, Smartphone oder Tablet empfangen werden. Zur vereinfachten Bedienbarkeit gibt es für Tablets und Smartphones die SkyGo-App. Apple-Nutzer, die das Bundesliga-Spiel via iPhone, iPod oder iPad verfolgen wollen, können die App im iTunes-Store heruntergeladen. Android-User finden ihr Pendant im Google-Play-Store. Allerdings gibt es die SkyGo-App noch nicht für alle Android-Geräte. Hier gibt es die Übersicht, mit welchen Android-Geräten die SkyGo-App kompatibel ist.

1. FC Köln gegen Borussia Dortmund: Bundesliga jetzt live im Sportradio Sport1.fm

Wer keine Live-Bilder sehen muss, um die Partie zwischen Köln und Dortmund zu verfolgen, kann auch auf Sport1 dem Aufeinandertreffen lauschen. Der Sportsender aus Unterföhring besitzt die audiovisuellen Verwertungsrechte der Fußball Bundesliga und überträgt das Spiel auf dem hausinternen Radiosender Sport1.fm. Das Gastspiel der Dortmunder in Köln ist als Einzeloption sowie in der Konferenz mit den weiteren Spielen vom Samstagnachmittag hörbar.  

1. FC Köln gegen Borussia Dortmund: Bundesliga jetzt im Live-Stream ohne Sky und Sport1

Wer auf Bildmaterial von Sky verzichten muss oder will und wem das Sport1-Radioangebot nicht ausreicht, findet auf zahlreichen Internetportalen diverse Live-Stream-Angebote. 

Dabei sollte man bedenken, dass in den meisten Fällen die Bild-Qualität deutlich schlechter ist als beim Live-Stream von SkyGo. Zudem gibt es in der Regel keinen deutschen Kommentar, aber dafür jede Menge Werbung. Darüber hinaus ist die rechtliche Lage solcher Live-Streams nach wie vor umstritten. Wer auf Nummer sicher gehen will, der kann sich an unserer Liste an legalen und kostenlosen Live-Streams orientieren.

In der Saison 2015/2016 gibt es sogar die Möglichkeit, einen kostenlosen Live-Stream der Bundesliga in HD-Qualität zu nutzen. Grund dafür sind die Übertragungsrechte eines Anbieters aus Indien. Was genau hinter diesem Angebot steckt und wie Sie bei Star Sports das Spiel 1. FC Köln gegen Borussia Dortmund sehen können, haben wir in einem Extra-Artikel zusammengefasst.

Wichtig: Für sämtliche Live-Streams empfiehlt sich eine stabile WLAN-Verbindung, da die Streams erfahrungsgemäß eine große Datenmenge verbrauchen. Denn wenn das Kontingent eines herkömmlichen Mobilfunkvertrags erstmal aufgebraucht ist, drosselt der Anbieter das Datenvolumen dramatisch und ein Streaming auf dem mobilen Gerät ist nicht mehr möglich. Wer dann noch schnell im Netz surfen will, muss ein Datenkontingent hinzukaufen.

1. FC Köln gegen Borussia Dortmund: Zusammenfassungen im Free-TV

Wer am Nachmittag keine der Live-Optionen wahrnehmen kann, braucht ein wenig Geduld, bis die Zusammenfassungen von Köln gegen Dortmund im Free-TV zu sehen sind. Die erste Gelegenheit bietet die ARD-Sportschau ab 18.30 Uhr. Das aktuelle Sportstudio im ZDF beginnt um 23.30 Uhr und auch dort ist der Spielbericht zu sehen. Am Sonntag zeigt Sport1 ab 9.30 Uhr eine weitere Highlight-Zusammenfassung der Begegnung. 

1. FC Köln gegen Borussia Dortmund: Die letzten zehn Begegnungen

Saison

Datum

Wettbewerb

Begegnung

Ergebnis

2014/15

14.03.15

Bundesliga 25. Spieltag

Borussia Dortmund - 1. FC Köln

0:0

2014/15

18.10.14

Bundesliga 8. Spieltag

1. FC Köln - Borussia Dortmund

2:1

2011/12

25.03.12

Bundesliga 27. Spieltag

1. FC Köln - Borussia Dortmund

1:6

2011/12

22.10.11

Bundesliga 10. Spieltag

Borussia Dortmund - 1. FC Köln

5:0

2010/11

04.03.11

Bundesliga 25. Spieltag

Borussia Dortmund - 1. FC Köln

1:0

2010/11

15.10.10

Bundesliga 8. Spieltag

1. FC Köln - Borussia Dortmund

1:2

2009/10

17.01.10

Bundesliga 18. Spieltag

1. FC Köln - Borussia Dortmund

2:3

2009/10

08.08.09

Bundesliga 1. Spieltag

Borussia Dortmund - 1. FC Köln

1:0

2008/09

11.04.09

Bundesliga 27. Spieltag

Borussia Dortmund - 1. FC Köln

3:1

2008/09

29.10.08

Bundesliga 10. Spieltag

1. FC Köln - Borussia Dortmund

0:1

deu

auch interessant

Meistgelesen

Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Tuchel stinksauer: "Das war ein einziges Defizit"
Tuchel stinksauer: "Das war ein einziges Defizit"
Gegenwind für BVB-Coach Tuchel
Gegenwind für BVB-Coach Tuchel
Britischer Fußballskandal: 350 mutmaßliche Missbrauchsopfer
Britischer Fußballskandal: 350 mutmaßliche Missbrauchsopfer

Kommentare