Die Geldrangliste des Fußballs: Zwei Deutsche sind dabei

1 von 20
Die europäischen Fußball-Stars sind allesamt schwerreich. "France Football" listet auf, wer 2010 besonders viel verdient hat. Es zählen Gehalt und Werbeeinnahmen.Platz 20: Gianluigi Buffon (Juventus Turin) mit 11,3 Millionen Euro
2 von 20
Platz 19: Carles Puyol (FC Barcelona) mit 11,4 Millionen Euro
3 von 20
Platz 18: Steven Gerrard (FC Liverpool) mit 11,7 Millionen Euro
4 von 20
Platz 17: Franck Ribéry (FC Bayern) mit 11,9 Millionen Euro
5 von 20
Platz 16: Zlatan Ibrahimovic (AC Mailand) mit 12,5 Millionen Euro
6 von 20
Platz 15: Didier Drogba (FC Chelsea) mit 12,8 Millionen Euro
7 von 20
Platz 14: Philipp Lahm (FC Bayern) mit 12,9 Millionen Euro
8 von 20
Platz 13: Samuel Eto'o (Inter Mailand) mit 13 Millionen Euro

auch interessant

Meistgesehen

6:0 als Signal: Bayern haben Spaß mit Ancelotti
6:0 als Signal: Bayern haben Spaß mit Ancelotti
Gladbach stürmt in die Champions League - Magier Raffael
Gladbach stürmt in die Champions League - Magier Raffael
Traumtor und Turbostart: Bayern fertigen Bremen 6:0 ab
Traumtor und Turbostart: Bayern fertigen Bremen 6:0 ab
Der BVB zieht nach - Schalke 04 verpatzt den Ligastart
Der BVB zieht nach - Schalke 04 verpatzt den Ligastart

Kommentare