Achtelfinale in Kanada

Frauen-WM: So sehen Sie Deutschland gegen Schweden JETZT live im TV und im Live-Stream

+
Im Achtelfinale der Fußball-WM 2015 in Kanada trifft Deutschland am Samstag auf Schweden.

Ottawa - Deutschland gegen Schweden: Im Achtelfinale der Frauen-Fußball-WM trifft die DFB-Elf JETZT auf die "Blågult". So sehen Sie das Spiel JETZT live im Free-TV und Live-Stream.

Update vom 18. August 2016: Im Finale bei Olympia 2016 trifft Deutschland wieder auf Schweden. Erstmals in der Geschichte kann eine Deutschland Gold im Frauenfußball holen. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Frauenfußball-Finale bei Olympia zwischen Deutschland gegen Schweden live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom 2. August 2016: Wird es 2016 in Rio was mit dem Olympia-Gold für Deutschland? Im Frauen-Fußball gelten die DFB-Damen als Favoriten. Zwei Tage vor der offiziellen Eröffnungsfeier startet Deutschland ins Turnier. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel Simbabwe gegen Deutschland bei Olympia 2016 live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 27. Juni: Langsam wird es spannend. Für die U21-Herren geht es am heutigen Samstag um den Einzug ins Finale. Wird es ähnlich spannend wie bei den Frauen, die erst im Elfmeterschießen den Einzug in die nächste Runde schafften? Gegner im Halbfinale ist Portugal und wo Sie das Spiel der U21 sehen können, verrät unser TV-Guide.

Update vom 26. Juni: Die deutschen U21-Herren könnten im Halbfinale der EM gegen Portugal am Samstag schon den Einzug ins Finale klar machen. Das Spiel wird natürlich live und im Stream übertragen. Wir sagen Ihnen in unserem TV-Guide, wo Sie das U21-Spiel verfolgen können.

Update vom 25. Juni: Das Achtelfinale gegen die Schwedinnen ist geschafft. Am Freitag muss Deutschland im Viertelfinale gegen Frankreich ran. Ein Hammer-Gegner und ein Duell auf Augenhöhe. Oder anders ausgedrückt: Der FIFA-Frauen-Weltranglisten-Erste (Deutschland) trifft auf den Dritten (Frankreich). Im TV- und Live-Stream-Guide erfahren Sie, wie Sie das WM-Viertelfinale zwischen Deutschland und Frankreich am Freitagabend live im TV und im Live-Stream sehen können.  

Update vom 22. Juni: Nach dem starken Auftritt der DFB-Damen bei der WM 2015 gegen Schweden müssen am Dienstagabend die DFB-Herren wieder bei der U21-EM-2015 ran. Im letzten Gruppenspiel trifft Deutschland auf Gastgeber Tschechien. Die U21-Herren müssen mindestens ein Unentschieden holen, um das Halbfinale und die damit verbundene Teilnahme an Olympia 2016 in Rio zu erreichen. Im TV- und Live-Stream-Guide erfahren Sie, wie Sie das U2-EM-Spiel Tschechien gegen Deutschland am Dienstag live im TV und im Live-Stream sehen können.  

Ein kleiner Gegner ist es nicht, auf den die DFB-Elf im Achtelfinale der Frauen-Fußball-WM 2015 trifft. Deutschland, Tabellenerster der FIFA-Frauen-Weltrangliste, muss gegen den Fünften, also Schweden, antreten. Zuletzt standen sich beide Mannschaften im Frühjahr 2015 im Algarve-Cup gegenüber - und zwar zwei Mal. Das Finale gewann Deutschland, aber in der Gruppenphase setzte sich Schweden durch. (Bilanz aller Spiele in der Tabelle unten im Artikel.) "Wir kennen die Schwedinnen sehr gut", betont auch Doris Fitschen, Managerin der Frauen-Nationalmannschaft im Interview mit DFB-TV. "Wir treffen da am Samstag auf einen sehr, sehr starken Gegner." Auch Bundestrainerin Silvia Neid fordert nach dem aus ihrer Sicht mauen Sieg gegen Fußballzwerg Thailand vor dem WM-Achtelfinale vollen Einsatz: "Ab jetzt heißt es, auf den Punkt alles abzurufen, Leidenschaft zu zeigen und alles zu geben. Und dann entscheidet die Tagesform, wer ins Viertelfinale einzieht."

Für die deutschen Fußballfans wird das WM-Achtelfinale Deutschland gegen Schweden auf jeden Fall eine starke Samstagabend-Unterhaltung. Anstoß im Lansdowne Stadium in Ottawa ist JETZT  (16 Uhr Ortszeit in Kanada). Hier erfahren Sie, wie Sie das Achtelfinale Deutschland gegen Schweden live im Free-TV und im Live-Stream sehen können.

Frauen-WM in der ARD: Achtelfinale Deutschland gegen Schweden JETZT live im Free-TV

Die öffentlichen-rechtlichen Sender ARD und ZDF haben sich die Ausstrahlungsrechte für die Spiele der DFB-Elf bei der Frauen-WM 2015 gesichert. Nach zwei von drei Vorrundenspielen im ZDF läuft das Achtelfinale Deutschland gegen Schweden am Samstagabend wieder im Ersten. Die Übertragung beginnt um 21.45 Uhr. Wie an allen ARD-Sendetagen melden sich auch zum Achtelfinale Moderator Claus Lufen und ARD-Frauenfußball-Expertin Nia Künzer aus dem BC Place Stadium in Vancouver. Für Künzer, die mit ihrem Golden Goal im WM-Finale 2003 gegen Schweden für einen großen Moment der Fußballgeschichte gesorgt hat, wird diese Begegnung sicher eine besondere Bedeutung haben. Bernd Schmelzer wird das Spiel Deutschland gegen Schweden kommentieren.

Frauen-WM im Livestream: Achtelfinale Deutschland gegen Schweden JETZT bei sportschau.de und in der ARD-Mediathek

Keine Frage: Den Samstagabend verbringen viele Fußballfans ungern zu Hause vor dem Fernseher. Und wenn? Die Stammkneipe oder der Biergarten kein Public-Viewing zum Achtelfinale Deutschland gegen Schweden anbieten? Kein Problem: Der großen Nachfrage nach Live-Übertragungen für mobile Endgeräte (Tablets und Smartphones) trägt die ARD schon lange Rechnung. Einen Live-Stream zum WM-Achtelfinale Deutschland gegen Schweden gibt es im Internet auf sportschau.de und in der ARD-Mediathek. "Herzstück" der Online-Übertragungen auf der Seite www.sportschau.de ist laut ARD das sogenannte Livecenter. Neben Live-Streams finden Fans dort alle Spiele im Live-Ticker. Zum Achtelfinale Deutschland gegen Schweden zeigt die ARD im Livecenter bereits ab 21 Uhr einen Live-Stream vom Warm-up. Im Social Stream können Fans ihre Kommentare zum Spiel abgeben.

Wer den Live-Stream der ARD samt den anderen Features auf einem Tablet oder Smartphone nutzen möchte, kann sich die Sportschau-App herunterladen. Apple-User finden die App mit dem Live-Stream zum Download bei iTunes. Android-User können die Sportschau-App mit dem Live-Stream im Google Play Store herunterladen.

Eines sollten User vor dem Anschauen eines Live-Streams auf einem Smartphone oder Tablet immer bedenken: Diese Form der Live-Übertragung frisst eine unglaublich große Datenmenge. Schnell kann da das Datenvolumen des Mobilfunkvertrages aufgebraucht sein. Unser Tipp: Am besten klinkt man sich in eine stabile W-LAN-Verbindung ein, bevor man den Live-Stream zu Deutschland gegen Schweden anschaut. Vielleicht einfach mal den Wirt seines Vertrauens fragen, ob er einem das W-LAN-Passwort gibt...

Ein weiterer Hinweis noch zum Live-Stream der ARD: Aus rechtlichen Gründen ist der Live-Stream zum WM-Achtelfinale zwischen Deutschland und Schweden nur in Deutschland zu empfangen. Wer etwa von Mallorca aus auf diesen zugreifen will, kriegt keine Verbindung zustande. Der Fachausdruck für diese Ländersperre lautet Geoblocking. Dieses kann man allerdings umgehen, wenn man auf seinem Rechner ein sogenanntes VPN (Virtual Private Network) einrichtet. Im Netz erfährt man in den entsprechenden Foren rasch, dass nicht wenige Fans dazu das Programm Hotspot Shield nutzen. Dieses weist einem eine IP-Adresse aus demjenigen Land zu, aus dem der Live-Stream übertragen wird. Andere beliebte Seiten, die das Geoblocking zu umgehen, sind unter anderem IPVanish, vyprVPN oder Hide My Ass. Wenn Sie sich nun fragen wie legal das Umgehen des Geoblockings ist: Wir haben bereits zusammengefasst, wie ein Rechtsanwalt diesen Trick aus juristischer Sicht beurteilt.

Natürlich wollen viele Fußballfans den Live-Stream zum WM-Achtelfinale Deutschland gegen Schweden über ein mobiles Endgerät verfolgen. Zu den Angeboten, die die Ländersperre auf Mobilgeräten umgehen, gehören unter anderem VPN One Click, Proxy Droid oder Faceless.

Frauen-WM auf Eurosport: Achtelfinale Deutschland gegen Schweden JETZT live im Free-TV

Neben der ARD bietet noch ein weiter Free-TV-Sender eine Live-Übertragung des WM-Achtelfinals Deutschland gegen Schweden, nämlich der Münchner private Sportsender Eurosport. Die Übertragung beginnt um 21.45 Uhr, also eine Viertelstunde vor Anpfiff im Lansdowne Stadium in Ottawa. Marco Hagemann kommentiert das Achtelfinale.

Frauen-WM im Live-Stream: Achtelfinale Deutschland gegen Schweden JETZT im Eurosport Player

Auch Eurosport trägt dem Verlangen der Sportfans nach Live-Stream-Angeboten Rechnung: Über den Eurosport Player kann man einen Live-Stream zum WM-Achtelfinale Deutschland gegen Schweden auf Eurosport abrufen. Für 6,99 Euro im Monat bietet der Eurosport Player das komplette Programm von Eurosport sowie der Pay-TV-Kanäle Eurosport 2 und Eurosport News.

Den Eurosport Player gibt es natürlich auch für Smartphones oder Tablets. Nutzer von Apple-Produkten (iPhone, iPad oder iPod Touch) finden die App mit dem Live-Stream zum Donwload bei iTunes. Wer ein Android-Endgerät nutzt, bekommt die App mit dem Live-Stream im Google Play Store.

Für den Live-Stream zum WM-Achtelfinale Deutschland gegen Schweden per Eurosport Player gilt wieder unser Hinweis: Am besten über eine stabile W-LAN-Verbindung schauen!

Vor dem WM-Achtelfinale Deutschland gegen Schweden: Die Bilanz aller Spieler

Geht es nach der Statistik, so ist Deutschland vor dem Achtelfinale gegen Schweden haushoher Favorit. 24 mal trafen die beiden Mannschaften in Länderspielen bislang aufeinander. Die weitaus meisten Spiele, nämlich 17 Spiele, gewann Deutschland. Nur sieben Mal ging Schweden als Sieger vom Platz. Kein einziges Mal trennten sich die Mannschaften Unentschieden. Ein Remis - so viel steht schon fest - kann und wird es auch im Achtelfinale der Frauen-WM 2015 nicht geben. Zuletzt trafen beide Frauen-Nationalmannschaften im Algarve-Cup 2015 aufeinander, der von Experten auch als "Mini-WM" bezeichnet wird. Das Spiel in der Gruppenphase gewann Schweden mit 4:2. Im Finale setzte sich Deutschland mit 2:1 durch.

Wettbewerb

Datum

Begegnung

Ergebnis

Frauen-WM 1991: Spiel um den 3. Platz

29.11.1991

Schweden - Deutschland

4:0

Freundschaftsspiel

11.3.1993

Deutschland - Schweden

1:3

Freundschaftsspiel

22.9.1993

Schweden - Deutschland

3:2

Freundschaftsspiel

7.9.1994

Deutschland - Schweden

3:1

Frauen-EM 1995: Finale

26.3.1995

Deutschland - Schweden

3:2

Frauen-WM 1995: Gruppenphase

7.6.1995

Schweden - Deutschland

3:2

Frauen-EM 1997: Halbfinale

9.7.1997

Schweden - Deutschland

0:1

Freundschaftsspiel

19.9.2000

Deutschland - Schweden

1:0

Frauen-EM 2001: Gruppenphase

23.6.2001

Deutschland - Schweden

3:1

Frauen-EM 2001: Finale

7.7.2001

Deutschland - Schweden

1:0 n.V.

Freundschaftsspiel

7.3.2002

Schweden - Deutschland

2:1

Frauen-WM 2003: Finale

12.10.2003

Deutschland - Schweden

2:1 n.V.

Freundschaftsspiel

26.8.2004

Deutschland - Schweden

1:0

Freundschaftsspiel

9.3.2005

Deutschland - Schweden

2:1

Freundschaftsspiel

11.3.2006

Deutschland - Schweden

3:0

Freundschaftsspiel

10.3.2008

Deutschland - Schweden

2:0

Freundschaftsspiel

15.8.2008

Schweden - Deutschland

0:2 n.V.

Freundschaftsspiel

9.3.2009

Deutschland - Schweden

2:3

Freundschaftsspiel

26.10.2011

Deutschland - Schweden

1:0

Freundschaftsspiel

5.3.2012

Schweden - Deutschland

0:4

Frauen-EM 2013:Halbfinale

24.7.2013

Schweden - Deutschland

0:1

Freundschaftsspiel

29.10.2014

Schweden - Deutschland

1:2

Freundschaftsspiel

4.3.2015

Deutschland - Schweden

2:4

Freundschaftsspiel

11.3.2015

Schweden - Deutschland

1:2

fro 

auch interessant

Meistgelesen

So sehen Sie das Bundesligaspiel 1. FC Köln heute gegen Borussia Dortmund live im TV und im Live-Stream
So sehen Sie das Bundesligaspiel 1. FC Köln heute gegen Borussia Dortmund live im TV und im Live-Stream
Mario Götze: Schmuddelige Häme für Geburtstagsgruß an Ann-Kathrin Brömmel
Mario Götze: Schmuddelige Häme für Geburtstagsgruß an Ann-Kathrin Brömmel
BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
Draxler-Wechsel immer wahrscheinlicher: So viel soll er kosten
Draxler-Wechsel immer wahrscheinlicher: So viel soll er kosten

Kommentare