Dieser Titel ist definitiv nicht zum k...en

Portugal triumphiert - und Pepe übergibt sich

Saint-Denis - Dieser Titel ist definitiv nicht zum k...en. Nach dem Abpfiff des Finals der EM musste sich Portugals Abwehrchef Pepe auf den Rasen übergeben.

Wie anstrengend dieses EM-Finale war, zeigte diese Szene wenige nach dem Schlusspfiff. Portugals Verteidiger Pepe konnte nicht mehr an sich halten und übergab sich auf den Rasen des Stade de France in Saint-Denis. 120 Minuten Vollgas hatten ihren Tribut gezollt. Doch diese Szene dürfte dem 33-jährigen Akteur von Real Madrid nach dem historischen Erfolg vor rund 80.000 Zuschauern im Stadion und Millionen von TV-Beobachtern herzlich egal sein.

Pepe pries nach dem 1:0-Sieg nach Verlängerung der portugiesischen Fußball-Nationalmannschaft im EM-Endspiel in St. Denis gegen Gastgeber Frankreich die Moral seiner Mannschaft. "Cristiano Ronaldos Aus war hart, wir haben unseren wichtigsten Spieler verloren. Einen, der jederzeit ein Tor erzielen und den Unterschied ausmachen kann. Aber Gott hat uns geholfen", sagte der Abwehrspieler von Real Madrid, der sich nach einer Oberschenkelverletzung für das Finale fit gemeldet hatte.

"Wir wollten für ihn gewinnen, und wir haben es geschafft. Wir danken Gott dafür", betonte das Verteidiger-Ass, das in der Schlussphase mit überragendem Stellungsspiel und seiner Kopfballstärke zum Turm in der Abwehrschlacht wurde. Pepe weiter: "Wir mussten viel leiden, es war ein intensives Spiel. Wir mussten hart arbeiten, das war die einzige Chance. Wir haben ganz Portugal repräsentiert, ein wundervolles Land. Dieses Land hat uns viel gelehrt."

fw mit sid

Rubriklistenbild: © Screenshot Das Erste

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

So sehen Sie das Bundesligaspiel 1. FC Köln heute gegen Borussia Dortmund live im TV und im Live-Stream
So sehen Sie das Bundesligaspiel 1. FC Köln heute gegen Borussia Dortmund live im TV und im Live-Stream
BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
Draxler-Wechsel immer wahrscheinlicher: So viel soll er kosten
Draxler-Wechsel immer wahrscheinlicher: So viel soll er kosten
Mario Götze: Schmuddelige Häme für Geburtstagsgruß an Ann-Kathrin Brömmel
Mario Götze: Schmuddelige Häme für Geburtstagsgruß an Ann-Kathrin Brömmel

Kommentare