Bremsen versagten

Fußballer und Fans sterben bei Bus-Unglück in Mexiko

Coatzacoalcos - Mindestens 16 mexikanische Amateur-Fußballer und Fans sind bei einem Bus-Unglück im Osten des Landes gestorben.

Der Bus war in den Atoyac River gestürzt, nachdem die Bremsen versagt hatten. Zehn Personen wurden verletzt. Unter den Opfern befinden sich auch Kinder.

SID

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

auch interessant

Meistgelesen

Transferticker: Wolfsburg holt Real-Talent
Transferticker: Wolfsburg holt Real-Talent
Heidel: Sané will im Sommer wechseln - aber wohin?
Heidel: Sané will im Sommer wechseln - aber wohin?
Ivanovic postet erstes Foto nach Schweini-Hochzeit - mit einem Anliegen
Ivanovic postet erstes Foto nach Schweini-Hochzeit - mit einem Anliegen
Horror-Verletzung bei Ex-Bundesliga-Spieler: Karriere-Aus droht
Horror-Verletzung bei Ex-Bundesliga-Spieler: Karriere-Aus droht

Kommentare