Knieverletzung

Gomez in München: Untersuchung bei Müller-Wohlfarth

1 von 6
Mario Gomez hat sich erneut verletzt, dieses Mal hat sich der deutsche Nationalstürmer eine Zerrung des Kollateralbandes im linken Knie zugezogen. Zur genaueren Untersuchung kam der Angreifer des AC Florenz nach München, um sich bei Bayern-Arzt Doktor Müller-Wohlfarth durchchecken zu lassen.
2 von 6
Mario Gomez hat sich erneut verletzt, dieses Mal hat sich der deutsche Nationalstürmer eine Zerrung des Kollateralbandes im linken Knie zugezogen. Zur genaueren Untersuchung kam der Angreifer des AC Florenz nach München, um sich bei Bayern-Arzt Doktor Müller-Wohlfarth durchchecken zu lassen.
3 von 6
Mario Gomez hat sich erneut verletzt, dieses Mal hat sich der deutsche Nationalstürmer eine Zerrung des Kollateralbandes im linken Knie zugezogen. Zur genaueren Untersuchung kam der Angreifer des AC Florenz nach München, um sich bei Bayern-Arzt Doktor Müller-Wohlfarth durchchecken zu lassen.
4 von 6
Mario Gomez hat sich erneut verletzt, dieses Mal hat sich der deutsche Nationalstürmer eine Zerrung des Kollateralbandes im linken Knie zugezogen. Zur genaueren Untersuchung kam der Angreifer des AC Florenz nach München, um sich bei Bayern-Arzt Doktor Müller-Wohlfarth durchchecken zu lassen.
5 von 6
Mario Gomez hat sich erneut verletzt, dieses Mal hat sich der deutsche Nationalstürmer eine Zerrung des Kollateralbandes im linken Knie zugezogen. Zur genaueren Untersuchung kam der Angreifer des AC Florenz nach München, um sich bei Bayern-Arzt Doktor Müller-Wohlfarth durchchecken zu lassen.
6 von 6
Mario Gomez hat sich erneut verletzt, dieses Mal hat sich der deutsche Nationalstürmer eine Zerrung des Kollateralbandes im linken Knie zugezogen. Zur genaueren Untersuchung kam der Angreifer des AC Florenz nach München, um sich bei Bayern-Arzt Doktor Müller-Wohlfarth durchchecken zu lassen.

München - Das Pech bleibt Mario Gomez treu. Der Stürmer des AC Florenz hat sich zum zweiten Mal in dieser Saison schwerer verletzt. Zur genaueren Untersuchung weilte der Stürmer am Dienstag bei Doktor Müller-Wohlfarth in München

Der deutsche Fußball-Nationalstürmer Mario Gomez hat sich eine Zerrung des Kollateralbandes im linken Knie zugezogen. Ihm droht jetzt eine mehrwöchige Pause.

Er hatte sich die Verletzung ersten Grades am Seitenband im linken Knie am Sonntag im Ligaspiel beim SSC Neapel zugezogen. Nachdem der Angreifer einen Schlag auf das Gelenk bekommen hatte, war er in der 72. Minute ausgewechselt worden. Gomez hatte diese Saison fünf Monate wegen Verletzungen am rechten Knie pausiert.

auch interessant

Kommentare