Rückspiel in Karlsruhe

KSC - HSV: Relegation zur 1. Liga jetzt im Live-Stream und TV

+
Nach dem wichtigen Sieg im letzten Spiel bedanken sich die Hamburger Spieler bei ihren Fans.

Hamburg/Karlsruhe - Der Karlsruher SC und der HSV kämpfen heute in der Relegation um den letzten Platz in der ersten Bundesliga. Hier sehen Sie das Rückspiel im Free-TV und Live-Stream.

Update: Die Saison 2015/16 in der Bundesliga und der 2. Bundesliga ist zu Ende. Während sich in der obersten deutschen Spielklasse nach 34 Spieltagen Eintracht Frankfurt auf dem Relegationsplatz befindet, steht eine Liga weiter unten der Klub aus Nürnberg auf dem dritten Platz. Hier werden beide Relegationsspiele zwischen Eintracht Frankfurt und dem 1. FC Nürnberg live im TV und Live-Stream übertragen.

Der letzte Spieltag ist vorbei, doch der 18. Bundesligateilnehmer für die kommende Saison wird noch gesucht. In der Relegation zur ersten Liga trifft der Hamburger SV auf den Karlsruher SC. Das Rückspiel in Karlsruhe findet heute um 19.00 Uhr statt. Während der Bundesliga-Dino erneut den drohenden Abstieg abwenden muss, stehen die Badener kurz vor dem Sprung ins Fußball-Oberhaus. Leichte Vorteile dürften nach dem 1:1 (0:1) im Hinspiel in Hamburg am vergangenen Donnerstag beim KSC liegen.

Nur durch einen 2:0-Sieg im letzten Saisonspiel gegen Schalke 04 rettete sich der HSV auf Tabellenplatz 16 und damit in die Relegation. Erfahrung mit einer solchen Zitterpartie hat man in Hamburg schon. Schließlich mussten die Hanseaten auch in der letzten Saison in die Relegation. Gegen die SpVgg Greuther Fürth gab es damals zwei Unentschieden, doch dank Auswärtstorregel blieb der HSV erstklassig. In diesem Jahr müssen die Hamburger also gegen den KSC bestehen, damit die Bundesliga-Uhr, die nunmehr seit 51 Jahren tickt, weiterlaufen kann. Für den diesjährigen Gegner findet Fußball-Direktor Peter Knäbel lobende Worte: "Der Karlsruher SC hat sich diese Spiele redlich verdient. Ich bin optimistisch, dass wir diese Herausforderung bestehen."

Die Badener wollen nach sechs Jahren zurück in die erste Bundesliga, müssen dafür aber als Tabellendritter den Umweg über die Relegation nehmen. Dennoch ist man in Karlsruhe optimistisch. "Wir sind eine gefährliche Mannschaft. Der HSV wird aufpassen müssen, uns in den Griff zu kriegen", warnte KSC-Trainer Kauczinski.

Fußballfans können im Free-TV live dabei sein, wenn der Hamburger SV und der Karlsruher SC um den letzten Startplatz in der Bundesliga spielen. Wir zeigen Ihnen, wo Sie die Partie vor dem Fernseher oder als Live-Stream im Internet sehen können.

Karlsruher SC - HSV: Die Relegation heute live im Free-TV in der ARD

Anders als die gewöhnlichen Bundesliga-Spiele wird die Relegation zwischen der ersten und der zweiten Bundesliga im deutschen Free-TV live übertragen. Die ARD ist in Karlsruhe live dabei. Die Übertragung des Hinspiels beginnt um 18.40 Uhr. Unterbrochen wird die Live-Übertragung in der Halbzeitpause von der Tagesschau zwischen 19:48 und 19:55. Beim Rückspiel in Karlsruhe melden sich Moderator Matthias Opdenhövel und sein Gesprächspartner und Experte Mehmet Scholl aus dem Wildparkstadion. Kommentiert wird Partie zwischen dem Karlsruher SC und dem HSV von Steffen Simon.

Karlsruher SC - HSV: Die Relegation heute live im Live-Stream der ARD

Die Anstoßzeit des Rückspiels der Relegation ist eher ungewöhnlich und wohl auch etwas ungünstig für die Fans. Denn statt um 20.30 Uhr wie geplant, findet das Rückspiel zwischen dem Karlsruher SC und dem HSV bereits um 19.00 Uhr statt. Da dürften einige Fans noch auf dem Heimweg von der Arbeit sein.

Wer wirklich unterwegs ist, muss natürlich deswegen nicht auf die spannende Relegation verzichten. Das entscheidende Duell zischen dem Karlsruher SC und dem HSV können die Anhänger und Fußballbegeisterten auch im Internet verfolgt werden. Auf www.sportschau.de bietet die ARD dazu einen Live-Stream-Service an. Für Smartphones und Tablets gibt es die App dazu je nach Betriebssystem bei iTunes (für Apple-Geräte) oder im Google Play Store (für Android-Geräte)

Vorsicht vor anderen Live-Streams im Internet: Viele dieser Angebote sind nicht nur von schlechter Qualität, sondern bergen auch das Risiko, sich einen schädlichen Virus einzufangen. Zudem ist die rechtliche Lage zur Nutzung von Live-Streams nicht vollständig geklärt. Um hohe Kosten zu vermeiden, sollten Sie beim Streamen außerdem auf eine stabile WLAN-Verbindung achten.

Karlsruher SC - HSV: Die Relegation heute live im TV bei Sky

Auch der Pay-TV-Sender Sky berichtet live vom Relegationsrückspiel Karlsruher SC und dem HSV. Der Sender aus Ismaning beginnt seine Übertragung des Hinspiels auf Sky Bundesliga 1 und Sky Bundesliga 1 HD ebenfalls um 18.45 Uhr. Aus Karlsruhe meldet sich Moderator Patrick Wasserziehr mit der Vorberichterstattung und gibt zum Anpfiff ab an Kommentator Martin Groß.

Karlsruher SC - HSV: Die Relegation heute im Live-Stream via SkyGo

Sky stellt seinen Kunden ebenfalls einen Live-Stream zur Partie Karlsruher SC und dem HSV im Internet zur Verfügung. Über den Streamingdienst SkyGo können Fans die Relegationsspiele zwischen dem Karlsruher SC und dem Hamburger SV ebenfalls auf mobilen Endgeräten sehen. Auch SkyGo gibt es als App bei iTunes (für Apple-Geräte) oder Google Play (für Android-Geräte). Allerdings funktioniert SkyGo bisher nur auf diesen Android-Geräten.

Karlsruher SC - HSV: Die Relegation heute live im TV: Die letzten Aufeinandertreffen

Die letzte Erinnerung an ein Spiel gegen den Karlsruher SC könnte den HSV-Fans Bauchschmerzen bereiten: Im Sommer 2013 schoss der KSC die Hanseaten in der ersten Runde aus dem DFB-Pokal. Positiver fiel die Bilanz während der letzten Erstklassigkeit der Badener aus. Von vier Spielen konnte der HSV damals zwei für sich entscheiden, einmal gab es sogar ein deutliches 7:0.

HSV - Karlsruher SC: Die letzten sieben Begegnungen  

Datum

Wettbewerb

Begegnung

Ergebnis

31. Oktober 2000

DFB-Pokal 00/01, zweite Runde

Karlsruher SC - Hamburger SV

1:0 (0:0)

15. Dezember 2007

Bundesliga 07/08

Karlsruher SC - Hamburger SV

1:1 (0:0)

17. Mai 2008

Bundesliga 07/08

Hamburger SV - Karlsruher SC

7:0 (3:0)

23. August 2008

Bundesliga 08/09

Hamburger SV - Karlsruher SC 

2:1 (1:0)

7. Februar 2009

Bundesliga 08/09

Karlsruher SC - Hamburger SV

3:2 (0:1)

19. August 2013

DFB-Pokal 13/14, erste Runde

Karlsruher SC - Hamburger SV

4:2 (1:2)

28. Mai 2015

Bundesliga 14/15, Relegation (Hinspiel)

Hamburger SV - Karlsruher SC

1:1 (0:1)

sr   

auch interessant

Meistgelesen

So sehen Sie Real Madrid gegen Borussia Dortmund live im TV und Live-Stream
So sehen Sie Real Madrid gegen Borussia Dortmund live im TV und Live-Stream
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
So sehen Sie FC Barcelona gegen Borussia Mönchengladbach heute live im TV und im Live-Stream
So sehen Sie FC Barcelona gegen Borussia Mönchengladbach heute live im TV und im Live-Stream

Kommentare