Hitzlsperger wechselt zu Lazio Rom

Thomas Hitzlsperger verlässt den VfB Stuttgart zeitnah verlassen

Stuttgart - Nationalspieler Thomas Hitzlsperger wechselt mit sofortiger Wirkung vom VfB Stuttgart zu Lazio Rom, um seine WM-Chancen zu wahren. 

Das bestätigte ein VfB-Sprecher am Sonntag. Nach dpa- Informationen zahlt Lazio eine Ablöse in Höhe von einer Million Euro für den 27 Jahre alten Mittelfeldspieler. Mit dem Wechsel will Hitzlsperger, der zuletzt in Stuttgart keinen Stammplatz mehr hatte, seine Chancen auf eine Nominierung für die Weltmeisterschaft in Südafrika wahren.

Winter-Schlussverkauf in der 1. Bundesliga: Wer könnte noch wechseln?

Winter-Schlussverkauf in der 1. Bundesliga: Wer könnte noch wechseln?

“Ich freue mich über die neue Herausforderung. Ich hatte eine schöne Zeit beim VfB und habe viele gute Erinnerungen an die Zeit in Stuttgart“, sagte Hitzlsperger bei welt.de.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

HSV feuert Labbadia per Telefon - Gisdol als Nachfolger?
HSV feuert Labbadia per Telefon - Gisdol als Nachfolger?
Fieser Spruch über Schalke: Facebook-Shitstorm gegen Tim Mälzer
Fieser Spruch über Schalke: Facebook-Shitstorm gegen Tim Mälzer
Pflichtaufgabe vor Festtag: Tuchel mahnt BVB zur Konzentration
Pflichtaufgabe vor Festtag: Tuchel mahnt BVB zur Konzentration
Vierte Schalker Niederlage: Höwedes mahnt Ruhe an
Vierte Schalker Niederlage: Höwedes mahnt Ruhe an

Kommentare