Juve souverän: 2:1 gegen Bergamo

+
Juventus gewinnt in der Liga vor dem Dortmund-Spiel in der Champions League. Foto: Alessandro Di Marco

Turin (dpa) - Der italienische Fußballmeister Juventus Turin hat vier Tage vor dem Champions-League-Duell mit Borussia Dortmund seine Tabellenführung in der Serie A gefestigt.

Die Mannschaft von Trainer Massimiliano Allegri kam zum Auftakt des 24. Spieltages zu einem 2:1 (2:1) gegen Atalanta Bergamo und vergrößerte vorerst den Vorsprung zu Verfolger AS Rom auf zehn Punkte. Llorente (39.) und Andrea Pirlo (45.) schossen den Juve-Sieg heraus, nachdem Bergamo durch Giulio Migliaccio in Führung gegangen war (26.).

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

So endete FC Schalke 04 gegen Red Bull Salzburg
So endete FC Schalke 04 gegen Red Bull Salzburg
So endete FSV Mainz 05 gegen FK Qäbälä
So endete FSV Mainz 05 gegen FK Qäbälä
Calmund im Rollstuhl: So tapfer kämpft er gegen die Schmerzen
Calmund im Rollstuhl: So tapfer kämpft er gegen die Schmerzen
HSV feuert Labbadia per Telefon - Gisdol als Nachfolger?
HSV feuert Labbadia per Telefon - Gisdol als Nachfolger?

Kommentare