1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Köln-Niederlage macht Kölner reich

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Lukas Podolski & Co. waren bedient, ein anderer Kölner freute sich © Getty

Köln - Ausgerechnet die Heimniederlage des 1. FC Köln gegen den Tabellenletzten Hertha BSC hat einen Kölner zum reichen Mann gemacht.

Sein Tipp bescherte ihm einen satten Gewinn von fast 290 000 Euro, wie WestLotto am Freitag in Münster mitteilte. Der Kölner hatte am Osterwochenende als einziger Tipper alle 13 Fußball-Partien der Ergebniswette korrekt vorhergesagt. Dadurch kassierte er den höchsten Einzelgewinn in der Toto-13er-Ergebniswette in diesem Jahr.

Die reichsten Deutschen

Auch interessant

Kommentare