Krim-Krise:

Dynamo Kiew sagt Spiel in Moskau ab

+
Die politischen Spannungen zwischen Russland und der Ukraine nehmen zu - auch auf den Fußball wirkt sich die Krim-Krise jetzt aus.

Kiew  - Die Spannungen zwischen Russland und der Ukraine ziehen auch im Sport immer weitere Kreise. Ein für den 24. Juli vereinbartes Freundschaftsspiel zwischen Spartak Moskau und Dynamo Kiew ist jetzt durch die Ukrainer abgesagt worden.

auch interessant

Meistgelesen

Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi
Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Gold! DFB-Frauen krönen Neids Karriere
Gold! DFB-Frauen krönen Neids Karriere

Kommentare