1:0 in Karlsruhe

RB Leipzig bleibt auf Kurs Richtung Bundesliga

+
Der Karlsruher Enrico Valentini (li.) und der Leipziger Marcel Halstenberg im Zwedikampf.

Karlsruhe - RB Leipzig bleibt in der 2. Fußball-Bundesliga dem Tabellenführer SC Freiburg auf den Fersen und kann weiter auf die Herbstmeisterschaft hoffen. In Karlsruhe reichte den Gästen dafür ein Tor.

auch interessant

Meistgelesen

Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
So endete Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05
So endete Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05
EM-Held rennt nackt aufs Feld - Vereinsboss in Sorge
EM-Held rennt nackt aufs Feld - Vereinsboss in Sorge
Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi
Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi

Kommentare