Europa League

Augsburg schafft das Wunder, nur Schalke schafft Gruppensieg

+
Franco Di Santo und Max Meyer feierten mit Schalke den Gruppensieg.

Köln - Der FC Augsburg mit einem Wunder, Schalke 04 als gefeierter Gruppensieger und Borussia Dortmund als geschlagener Zweiter: Alle drei Bundesligisten haben die erste K.o. -Runde der Europa League erreicht, dabei aber am Donnerstag höchst unterschiedliche Leistungen gezeigt.

auch interessant

Meistgelesen

Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi
Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Gold! DFB-Frauen krönen Neids Karriere
Gold! DFB-Frauen krönen Neids Karriere
Das denken die Bundesligisten über Neuling RB Leipzig
Das denken die Bundesligisten über Neuling RB Leipzig

Kommentare