Messer-Attacken

Ajax-Fans in Mailand niedergestochen

+
Zwei Fans von Ajax Amsterdam sind im Vorfeld der Champions-League-Partie beim AC Mailand bei Messer-Attacken zum Teil schwer verletzt worden.

Mailand - Zwei Fans von Ajax Amsterdam sind im Vorfeld der Champions-League-Partie beim AC Mailand bei Messer-Attacken zum Teil schwer verletzt worden.

Die Nachrichtenagentur Ansa vermeldete, dass sich eines der beiden Opfer nach einem Stich in den Bauch in kritischem Zustand befinde. Der andere Fan bekam einen Stich ins Hinterteil.

Die Attacken ereigneten sich an verschiedenen Stellen rund um das Giuseppe-Meazza-Stadion im Stadtteil San Siro. Bereits am Nachmittag war es zu gewalttägigen Auseinandersetzungen der beiden Fan-Lager gekommen, Hunderte Polizisten versuchten, für Ordnung zu sorgen.

SID

auch interessant

Meistgelesen

Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Gegenwind für BVB-Coach Tuchel
Gegenwind für BVB-Coach Tuchel
FC Barcelona gegen Real Madrid: So endete der Clasico
FC Barcelona gegen Real Madrid: So endete der Clasico
Britischer Fußballskandal: 350 mutmaßliche Missbrauchsopfer
Britischer Fußballskandal: 350 mutmaßliche Missbrauchsopfer

Kommentare