Konsequenzen nach Eklat

Nach Nazi-Plakaten: Aue verhängt Stadionverbote

+
Gegen die Urheber der Plakate wurde Anzeige erstattet.

Aue - Fußball-Zweitligist Erzgebirge Aue hat nach den Eklat um die „Nazi-Plakate“ im Heimspiel gegen RB Leipzig  (2:0) Maßnahmen ergriffen: Der Klub verhängte am Montag erste Stadionverbote.

auch interessant

Meistgelesen

Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
So endete Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05
So endete Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Das denken die Bundesligisten über Neuling RB Leipzig
Das denken die Bundesligisten über Neuling RB Leipzig

Kommentare