Produktion läuft auf Hochtouren

Neues Deutschland-Trikot endlich im Handel

+
Stern Nummer vier plus Weltmeister-Logo: Mario Götze im neuen DFB-Trikot.

München - Die neuen Deutschland-Trikots mit vier Sternen und dem goldenen Weltmeister-Logo sorgen für einen wahren Ansturm bei den Fans. Die ersten Jerseys sind nun im Handel-

Der Ansturm kann beginnen: Das neue Deutschland-Trikot der deutschen Nationalmannschaft mit den vier Sternen und dem goldenen FIFA-Logo auf der Brust ist drei Tage nach dem WM-Triumph im Handel. „Wir haben am Mittwoch die ersten Vier-Sterne-Trikots an Händler in ganz Deutschland geliefert“, bestätigte adidas-Sprecher Oliver Brüggen.

Die Produktion in China laufe bereits seit dem 1:0-Finalsieg der DFB-Auswahl gegen Argentinien am Sonntag „auf Hochtouren. In den nächsten Tagen und Wochen werden wir nach und nach weitere Trikots nach Deutschland einfliegen und an unsere Händler liefern, sodass sich Fans in ganz Deutschland mit dem vierten Stern schmücken können“, so Brüggen.

Durch den Titelgewinn bekommt das Trikot einen vierten Stern aufgedruckt. Die Nationalmannschafts-Trikots, die vor dem Finale verkauft wurden, sind dadurch bereits wieder „Auslaufmodelle“. Insgesamt verkauft adidas über zwei Millionen DFB-Trikots in diesem Jahr - mehr als je zuvor.

Nach dem Triumph im Endspiel der WM im Maracana-Stadion von Rio de Janeiro war klar: Der vierte Titel für das DFB-Team nach 1954, 1974 und 1990 befördert den vierten Stern über den Bundesadler auf der Brust der Nationalmannschaft. Als einer der ersten Spieler streifte sich Siegtorschütze Mario Götze das neue Deutschland-Trikot über und ging damit auch zur Siegerehrung.

Deutschland-Trikots kommen noch diese Woche

Nichts ging mehr am Montag im DFB-Fanshop im Internet.

Nach Angaben einer Adidas-Sprecherin stammen die WM-Trikots und Fan-Shirts aus einer kleinen Vorproduktion. Der DFB-Fanshop im Internet war am Montagvormittag unter dem Ansturm der Fans zusammengebrochen. Im Laufe des Vormittags war der Server zwar wieder erreichbar, bestellen konnten die Fans aber zunächst weiterhin nichts. Stattdessen wird darauf hingewiesen, dass das Sortiment aktuell angepasst wird. Naja, der vierte Stern muss schließlich jetzt auf alle möglichen Artikel drauf. Sei es Fahne, Trikot, Schal, Tasse - mit drei Sternen wird sich kein Anhänger von Team Deutschland mehr zufrieden geben. Und das gilt insbesondere für das neue Deutschland-Trikot!

Bereits wenige Minuten nach dem WM-Finale beschwerte sich ein User beim Online-Händler Amazon über das Deutschland-Trikot für die WM 2014, das noch drei Sterne trägt: "An diesem Trikot fehlt ein Stern!!!! Daher würde ich es lieber nicht kaufen. Was soll das??? Bitte doch sehr dies nachzubessern!" Da hatte es jemand aber brandeilig, an den vierten Stern zu kommen. Kommentar eines anderen Amazon-Users zu dieser Beschwerde: "Wohl zu lange im Autokorso verbracht, was?"

Deutschland-Trikot: Erst kritisiert, jetzt geliebt

Bei der Veröffentlichung des WM-Outfits im November 2013 hatte das Deutschland-Trikot noch für gemischte Meinungen gesorgt. Vielen Fans missfiel der rote Streifen auf der Brust, wollten diesen lieber in Schwarz-Rot-Gold sehen. Auch dass statt einer schwarzen nun eine weiße Short zum weißen Trikot kombiniert wurde, fiel einigen negativ auf. Dennoch sorgte das Deutschland-Trikot für Rekordabsatzzahlen und klingelnde Kassen bei den Händlern.

Pressestimmen zu Deutschland: "Danke, Mario Götze!"

fw/dpa/sid

Die deutschen WM-Trikots von 1954 bis heute

Die deutschen WM-Trikots von 1954 bis heute

auch interessant

Meistgelesen

Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Gegenwind für BVB-Coach Tuchel
Gegenwind für BVB-Coach Tuchel
FC Barcelona gegen Real Madrid: So endete der Clasico
FC Barcelona gegen Real Madrid: So endete der Clasico
Britischer Fußballskandal: 350 mutmaßliche Missbrauchsopfer
Britischer Fußballskandal: 350 mutmaßliche Missbrauchsopfer

Kommentare