Zweijahresvertrag

Evra verlässt Manchester in Richtung Italien

+
Patrice Evra wechselt nach acht Jahren von England nach Italien.

Turin - Der französische Nationalspieler Patrice Evra verlässt den englischen Rekordmeister Manchester United und geht in Richtung Italien. Dort unterschreibt er einen Zweijahresvertrag.

auch interessant

Meistgelesen

Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi
Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Gold! DFB-Frauen krönen Neids Karriere
Gold! DFB-Frauen krönen Neids Karriere
Das denken die Bundesligisten über Neuling RB Leipzig
Das denken die Bundesligisten über Neuling RB Leipzig

Kommentare