Aus dem DFB-Team

Lahm dankbar für Unterstützung nach Rücktritt

+
Philipp Lahm ist nach seinem Rücktritt aus der Nationalmannschaft dankbar für die positiven Reaktionen.

Köln - Weltmeister Philipp Lahm hat sich nach seinem überraschenden Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft für die Unterstützung bedankt.

„Ich bin auf diesen Schritt sehr stolz und es hat mich sehr gefreut, dass meine für viele doch überraschende Entscheidung allgemein so positiv aufgenommen und anerkannt wurde“, schrieb der 30-Jährige am Freitag auf seiner Facebook-Seite. Lahm hatte nach dem Titelgewinn in Brasilien seinen Rückzug aus der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) erklärt. Bei Rekordmeister Bayern München besitzt Lahm einen Vertrag bis Juni 2018.

SID

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
FC Barcelona gegen Real Madrid: So endete der Clasico
FC Barcelona gegen Real Madrid: So endete der Clasico
Britischer Fußballskandal: 350 mutmaßliche Missbrauchsopfer
Britischer Fußballskandal: 350 mutmaßliche Missbrauchsopfer

Kommentare