Qualifikation zur EM

Polen - Deutschland jetzt im Free-TV auf RTL und im Live-Stream

+
Deutschland muss am Samstag in Warschau in der EM-Quali gegen Polen ran.

Deutschland muss gegen Polen in der EM-Quali ran. So sehen Sie das Spiel in Warschau im Free TV. Es gibt auch Live-Streams und Live-Übertragungen im Radio. Alle Infos hier.

Update vom 16. Juni 2016: Bei der EM 2016 trifft Deutschland wieder auf Polen. Am zweiten Spieltag der Gruppe C gibt es eine Neuauflage des Duells der Qualifikation. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel Deutschland gegen Polen live im TV und im Live-Stream sehen können. 

Update vom 11. Juni 2016: Auch bei der EM sind Deutschland und Polen in einer Gruppe. Doch ehe es zum direkten Duell kommt, müssen die Polen gegen Nordirland ran. Wir haben für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie das EM-Spiel Polen gegen Nordirland live im TV und Live-Stream verfolgen können.

Update vom 28. Mai 2016: Langsam wird es ernst für die DFB-Elf. In weniger als zwei Wochen beginnt die EM 2016 in Frankreich. Am Sonntag steht das vorletzte Testspiel vor dem Turnier an. Deutschland empfängt die Slowakei in Augsburg. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Länderspiel Deutschland gegen Slowakei live im TV und Live-Stream sehen können.

Update vom 12. Juni 2015: Am Samstag trifft die deutsche Nationalmannschaft auf Gibraltar, dem jüngsten Mitglied der UEFA. Seit 2013 ist das britische Überseegebiet Mitglied beim europäischen Verband und nimmt erstmals an einer EM-Qualifikation teil. Seine Heimspiele trägt Gibraltar aus Kapazitätsgründen und UEFA-Vorgaben im portugiesischen Faro aus. Wie Sie das Qualifikationsspiel Gibraltar gegen Deutschland im TV und Live-Stream verfolgen können, haben wir in unserem Guide zusammengestellt.

Update vom 9. Juni 2015: Im Testländerspiel trifft die deutsche Nationalmannschaft am Mittwoch auf die USA. Das Freundschaftsspiel wird natürlich live im Free-TV in der ARD zu sehen sein und auch im Live-Stream der ARD-Mediathek ausgestrahlt. Wo Sie die Partie des DFB-Teams verfolgen können, lesen Sie in unserer Übersicht.

Update vom 28. März: Es ist das erste Pflichtspiel für das DFB-Team im Jahr 2015. In der EM-Qualifikation reist Deutschland nach Georgien und steht unter Zugzwang. Nach dem mageren 2:2 gegen Australien ist die Elf von Joachim Löw mehr denn je gefordert. Wo Sie das Spiel Deutschland - Georgien im TV und im Live-Stream sehen können, steht in unserem großen TV-Guide.

Update vom 17. November: Das erwartete Tor-Feuerwerk gegen Gibraltar ist ausgeblieben. Deutschland gewann die Partie mit einem glanzlosen 4:0. Jetzt reisen die DFB-Jungs nach Spanien, wo seit 2010 das erste Test-Länderspiel gegen den amtierenden Europameister ansteht. Das Spiel läuft unter anderem live in der ARD. Wo Sie die Partie Deutschland - Spanien im TV und Live-Stream sehen können, haben wir für Sie in unserem großen TV-Guide zusammengefasst.

Update: Die Polen hatten das DFB-Team im EM-Qualifikationsspiel mit einem 2:0-Sieg blamiert. Und auch gegen Irland (1:1) lief es kaum besser. Am Freitag muss Deutschland nun gegen Gibraltar ran. Die Partie (es handelt sich übrigens um eine Premiere bei der Paarung!) läuft wie gewohnt live auf RTL. Wir haben alle Infos zur Übertragung im TV und Live-Stream für Sie zusammengefasst. In einem eigenen Artikel erklären wir außerdem, wie Sie Deutschland - Gibraltar auf RTL auch in HD sehen können.

Update: Im dritten Spiel der EM-Quali muss Deutschland gegen Irland ran. Auch dieses Spiel läuft live im Free-TV. Wir haben alle Infos zur Übertragung auf RTL, im Radio und in Live-Streams zusammengefasst.

Deutschland gegen Polen wieder live bei RTL

Die deutsche Nationalmannschaft muss zum zweiten Mal in der Qualifikation für die EM 2016 ran. Es ist die erste Auslandsreise für das DFB-Team nach der Weltmeisterschaft 2014. Der nächste Gegner in der EM-Quali ist Polen mit Bayern-Star Robert Lewandowski. Gutes Omen: Zum ersten Mal nach dem Jahrhundertsieg gegen WM-Gastgeber Brasilien (7:1 im Halbfinale) läuft Deutschland im National Stadion in Warschau wieder in den schwarz-rot gestreiften Auswärtstrikots auf. Hier erfahren Sie, wie Sie die EM-Quali Polen gegen Deutschland jetzt live im TV und im Radio sowie im Live-Stream verfolgen können.

Polen gegen Deutschland: EM-Quali jetzt wieder live bei RTL

Bis vor kurzem war es ja so: Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft liefen immer bei ARD oder ZDF. In der Qualifikation für die EM 2016 in Frankreich und für die WM 2018 in Russland müssen die Fans der DFB-Elf sich umstellen. Denn die Übertragungsrechte für die Quali-Spiele hat der Kölner Privatsender RTL erworben. Insider mutmaßen, dass RTL dafür rund 100 Millionen Euro hingelegt hat.

Die Übertragung des Spiels Polen gegen Deutschland am Samstagabend auf RTL beginnt um 20 Uhr. Aus dem Studio melden sich Moderator Florian König und Experte Jens Lehmann. Anstoß im Nationalstadion in Warschau ist jetzt um 20.45 Uhr. Marco Hagemann wird das Spiel kommentieren.

Die erste Übertragung eines Länderspiels Anfang September kann der Privatsender definitiv als Erfolg verbuchen: In der Spitze schalteten 12,34 Millionen Zuschauer die EM-Quali zwischen Deutschland und Schottland auf RTL ein. Im Schnitt schauten 10,89 Millionen zu.

Hinterher gab es trotzdem Kritik an RTL. Unter anderem an den vielen Werbeunterbrechungen sowie an Experte Jens Lehmann. Zudem sorgte ein Interview mit Bundestrainer Jogi Löw für Aufsehen. Nach der ersten Frage und Antwort sendete RTL einen Werbeblock. Der zweite Teil wurde - entgegen den ursprünglichen Angaben des Senders - aufgezeichnet und nicht live ausgestrahlt.

Polen gegen Deutschland: Live-Stream jetzt bei "RTL NOW"

RTL bietet auch einen Live-Stream zur EM-Quali zwischen Polen und Deutschland am Samstagabend an. Allerdings gegen Bezahlung beim Dienst "RTL Now". Den Live-Stream gibt es im Netz auf der Seite von "RTL Now" sowie als App. Die RTL-Now-App kann man die ersten 30 Tage lang kostenlos und ohne Registrierung nutzen. Wer sich innerhalb dieser 30 Tage als neuer Nutzer registriert, bekommt weitere 30 Tage kostenlosen Zugang. Anschließend ist die RTL-Now-App kostenpflichtig.

Für alle User von Apple-Produkten gibt es die App von "RTL Now" zum Herunterladen bei iTunes. Alle Nutzer von Android-Geräten können sich die App bei Google Play herunterladen.

Einen Live-Stream von RTL bietet auch der Online-TV-Dienst Magine TV. Wer sich dort kostenlos registriert, erhält freien Zugriff auf den Live-Stream der EM-Quali zwischen Polen und Deutschland.

Viele User nutzen für große Sport-Events wie die EM-Quali Polen gegen Deutschland kostenlose Live-Streams im Netz. Zahlreiche Seiten bieten mittlerweile solche Live-Streams an. Aber: Viele Streaming-Angebote im Netz weisen eine deutlich schlechtere Bildqualität auf als der Live-Stream, den RTL anbietet. Zudem ist die Legalität solcher Angebote juristisch zweifelhaft.

Rechtliche Bedenken werden auch im Hinblick auf Streaming-Angebote aus dem Ausland laut. Mittlerweile werden solche ausländischen Live-Streams von Fußball-Fans genutzt, die wissen, wie man das sogenannte Geoblocking umgeht. Was sich dahinter verbirgt? Geoblocking heißt, dass User mit einer IP-Adresse aus dem Ausland vom Live-Stream ausgesperrt werden. Im Fall der EM-Quali Polen gegen Deutschland könnten Fans aus Deutschland einen Live-Stream in Polen also nicht nutzen. Aber: Wer ein sogenanntes VPN (Virtual Private Network) einrichtet, kann solche Sperren umgehen. Gerne wird unter anderem das Programm Hotspot Shield genutzt, um das Geoblocking zu umgehen. Dieses weist dem User die IP-Adresse desjenigen Landes zu, aus dem der Live-Stream übertragen wird. Andere beliebte Seiten, um das Geoblocking zu umgehen, sind etwa IPVanish, vyprVPN oder Hide My Ass.

Was die Legalität des Einrichtens von VPN-Diensten angeht: Wir haben zusammengefasst, was ein Rechtsanwalt dazu meint.

Wer einen Live-Stream zur EM-Quali Polen gegen Deutschland auf einem Smartphone oder Tablet schauen möchte: Mit so genannten Proxy-Apps lässt sich die entsprechende IP-Sperre auch auf den mobilen Endgeräten umgehen. Zu den beliebtesten Angeboten, die das ermöglichen, gehören unter anderem VPN One Click, Proxy Droid oder Faceless.

Wer sich für juristisch unbedenkliche Streaming-Angebote interessiert: Wir haben eine Übersicht von kostenlosen und legalen Internet-Streams zusammengestellt.

Polen gegen Deutschland jetzt live im Radio bei B5 aktuell und bei bei Sport1.fm

Wer die EM-Quali Polen gegen Deutschland am Samstagabend live im Radio hören möchte, kann unter anderem beim Radiosender B5 aktuell reinhören. Dieser überträgt das Spiel live und in voller Länge. Reporter sind Edgar Endres und Alexander Bleick. Die Übertragung startet um 20.45 Uhr. B5 aktuell bietet auch einen Live-Stream in der Radio-Mediathek

Für Benutzer mobiler Endgeräte von Apple gibt es auch eine App mit Live-Streams aller BR-Radiosender. Die kostenfreie App für iPhone, iPad und iPod touch kann man bei iTunes herunterladen. Nutzer von Android-Geräten gehen in Sachen App noch leer aus - sie können allerdings den Radio-Live-Stream über ihren Web-Browser hören.

Auch die öffentlich-rechtlichen Radio-Sender WDR (mit WDR-Event) und der ostdeutsche MDR (MDR Info) bieten ab dem Anpfiff um 20.45 Uhr komplette Live-Übertragungen der EM-Quali Polen gegen Deutschland.

Fußball-Fans können am Samstagabend auch beim Internet-Sportsender Sport1.fm reinklicken. Dieser überträgt ausgewählte Länderspiele der Nationalmannschaft sowie alle Bundesligaspiele. So auch die EM-Quali Polen gegen Deutschland. Die Übertragung beginnt um 20 Uhr. Eine App von Sport 1.fm für mobile Android-Endgeräte gibt es bei Google Play. Eine App für Apple-Geräte wie iPhone, iPad und iPod Touch gibt es bei iTunes.

Polen hat noch nie gegen Deutschland gewonnen

Die Statistik spricht in der EM-Quali eindeutig für das DFB-Team: Noch nie hat Polen in einem Länderspiel gegen Deutschland gewonnen. Neben zwölf deutschen Siegen gab es bei vergangenen Aufeinandertreffen sechs Unentschieden. Zuletzt spielte Deutschland übrigens im Mai in einem Freundschaftsspiel vor der WM gegen Polen. Die Teams trennten sich Unentschieden. Das letzte "ernste" Spiel gab es bei der EM 2008. In der Vorrunde schlug Deutschland Polen mit 2:0. 

Deutschland gegen Polen: Die Länderspiel-Bilanz

Art des Spiels

Datum

Heim

-

Gast

Ergebnis

Freundschaftsspiel

20.05.1959

Deutschland

-

Polen

1:1 (0:1)

Freundschaftsspiel

08.10.1961

Polen

-

Deutschland

0:2 (0:1)

EM-Quali

10.10.1971

Polen

-

Deutschland

1:3 (1:1)

EM-Quali

17.11.1971

Deutschland

-

Polen

0:0 (0:0)

WM 1974 (Zweite Runde, Gruppe B)

03.07.1974

Deutschland

-

Polen

1:0 (0:0)

WM 1978 (Erste Rund, Gruppe 2)

01.06.1978

Deutschland

-

Polen

0:0 (0:0)

Freundschaftsspiel

13.05.1980

Deutschland

-

Polen

3:1 (2:1)

Freundschaftsspiel

02.09.1981

Polen

-

Deutschland

0:2 (0:0)

Freundschaftsspiel

04.09.1996

Polen

-

Deutschland

0:2 (0:1)

WM 2006 (Vorrunde)

14.06.2006

Deutschland

-

Polen

1:0 (0:0)

EM 2008 (Vorrunde)

08.06.2008

Deutschland

-

Polen

2:0 (1:0)

Freundschaftsspiel

06.09.2011

Polen

-

Deutschland

2:2 (0:0)

Freundschaftsspiel

13.05.2014

Deutschland

-

Polen

0:0 (0:0)

fro

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
BVB: "Sahnehäubchen" Gruppensieg - oder lieber nicht?
Draxler-Wechsel immer wahrscheinlicher: So viel soll er kosten
Draxler-Wechsel immer wahrscheinlicher: So viel soll er kosten
Mario Götze: Schmuddelige Häme für Geburtstagsgruß an Ann-Kathrin Brömmel
Mario Götze: Schmuddelige Häme für Geburtstagsgruß an Ann-Kathrin Brömmel
FC Barcelona gegen Real Madrid: So endete der Clasico
FC Barcelona gegen Real Madrid: So endete der Clasico

Kommentare