Präsident berichtet von Interesse

Steigt Daimler beim VfB Stuttgart ein?

+
Präsident Bernd Wahler vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart hat das Interesse der Daimler AG als Investor bestätigt und eine Ausgliederung der Fußballabteilung gefordert.

Stuttgart - Präsident Bernd Wahler vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart hat das Interesse der Daimler AG als Investor bestätigt und eine Ausgliederung der Fußballabteilung gefordert.

auch interessant

Meistgelesen

Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
So endete Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05
So endete Borussia Dortmund gegen FSV Mainz 05
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Das denken die Bundesligisten über Neuling RB Leipzig
Das denken die Bundesligisten über Neuling RB Leipzig

Kommentare