Schweigeminute in der Bundesliga - Profis mit Trauerflor

+
Die Teams der 1. und 2. Bundesliga werden am nächsten Spieltag Trauerflor tragen. Foto: Arne Dedert

Frankfurt/Main - Mit einer Schweigeminute wird der deutsche Profifußball am kommenden Wochenende der Opfer der Terroranschläge von Paris gedenken. Zudem werden die Spieler der Bundesliga und der 2. Liga Trauerflor tragen, wie die Deutsche Fußball Liga in Frankfurt/Main mitteilte.

Die Anschläge hatten am Freitagabend teilweise im Umfeld des Länderspiels der deutschen Nationalmannschaft im Stade de France stattgefunden. Frankreich ist im nächsten Jahr vom 10. Juni bis 10. Juli EM-Gastgeber.

DFL-Mitteilung

auch interessant

Meistgelesen

Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Gegenwind für BVB-Coach Tuchel
Gegenwind für BVB-Coach Tuchel
FC Barcelona gegen Real Madrid: So endete der Clasico
FC Barcelona gegen Real Madrid: So endete der Clasico
Britischer Fußballskandal: 350 mutmaßliche Missbrauchsopfer
Britischer Fußballskandal: 350 mutmaßliche Missbrauchsopfer

Kommentare