DFB-Kapitän für Länderspiele fit

Schweinsteiger wieder in Form - Van Gaal: „Fantastisch“

+
Bastian Schweinsteiger stand nach zwei Monaten wieder zweimal für Manchester United auf dem Platz.

Manchester - Bastian Schweinsteiger läuft nach über zwei Monaten Verletzungspause wieder für Manchester United auf. Von der englischen Presse und seinem Trainer wird er gelobt.

Louis van Gaal war mit Bastian Schweinsteiger zufrieden. Der Kurz-Einsatz des DFB-Kapitäns für Manchester United dürfte aber auch Joachim Löw gefreut haben. Rechtzeitig vor den wichtigen EM-Tests gegen England (26. März) und Italien (29. März) kommt Schweinsteiger wieder in Form. Und das nach wochenlanger Pause durchaus eindrücklich. "Ich denke, er hat es fantastisch gemacht. Ich war sehr zufrieden mit ihm", lobte Louis van Gaal den Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft nach dessen Viertelstunden-Auftritt beim 1:1 im FA-Cup gegen West Ham United.

Schweinsteiger kam beim Stand von 0:1 in der 75. Minute für den Belgier Marouane Fellaini auf das Feld. Mit dem 31-Jährigen kam viel Schwung in die Offensive des englischen Rekordmeisters. "Seine Führungsqualitäten verhalfen United zum Ausgleich", lobte die Lokalzeitung "Manchester Evening News" den Deutschen. Auch am 1:1 durch Anthony Martial (83.) hatte er seinen Anteil.

Seinen ersten Auftritt nach seinem Innenbandriss im Knie hatte der frühere Bayern-Star beim 0:2 im Achtelfinal-Hinspiel der Europa League bei Jürgen Klopps FC Liverpool gehabt. Ob es am Donnerstag im Rückspiel zum Starteinsatz reicht, ließ van Gaal offen. Löw kann jedenfalls mit seinem Kapitän für die EM-Tests rechnen.

Bericht Manchester Evening News inkl Aussagen van Gaal

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Horror-Foul überschattet Mainzer Sieg beim FCA
Horror-Foul überschattet Mainzer Sieg beim FCA
Bundesliga-Auftaktspiel vielleicht bald in China
Bundesliga-Auftaktspiel vielleicht bald in China
HSV feuert Labbadia per Telefon - Gisdol als Nachfolger?
HSV feuert Labbadia per Telefon - Gisdol als Nachfolger?
Wegen HSV-Investor: Erregter Calmund ruft beim Doppelpass an
Wegen HSV-Investor: Erregter Calmund ruft beim Doppelpass an

Kommentare