Wegen WM-Affäre

Sky zu Beckenbauer-Einsätzen als Experte: "Entwicklung beobachten"

+
Beckenbauer tritt bei Sky unter anderem im Rahmen der Übertragungen von Champions-League-Partien auf.

Unterföhring - Der Pay-TV-Sender Sky verwehrt sich gegen eine Vorverurteilung von Franz Beckenbauer in der WM-Affäre. Das Unternehmen will aber seine weitere Entwicklung beobachten.

auch interessant

Meistgelesen

Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
Das ergab die Auslosung der Europa-League-Gruppen
Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi
Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi
Schweinsteiger: Ärger bei ManU wegen Ivanovic?
Schweinsteiger: Ärger bei ManU wegen Ivanovic?
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus

Kommentare