Spielmanipulation: FIFA dehnt Sperren weltweit aus

Zürich - Die FIFA hat Strafen der Verbände aus Estland und der Slowakei wegen Spielmanipulationen weltweit ausgedehnt. Eine Person wurde lebenslang gesperrt.

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi
Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Gold! DFB-Frauen krönen Neids Karriere
Gold! DFB-Frauen krönen Neids Karriere
Das denken die Bundesligisten über Neuling RB Leipzig
Das denken die Bundesligisten über Neuling RB Leipzig

Kommentare