Er verlässt Eintracht Braunschweig

Keeper Davari wechselt zu Grasshoppers Zürich

+
Torwart Daniel Davari wechselt von Eintracht Braunschweig zu Grasshoppers Zürich.

Zürich - Daniel Davari hat einen Zweijahresvertrag bei Grasshoppers Zürich unterschrieben. Damit verlässt der Torwart den Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig.

Torhüter Daniel Davari von Bundesliga-Absteiger Eintracht Braunschweig wechselt zum Schweizer Erstligisten Grasshoppers Zürich. Der 26-jährige Schlussmann, der im iranischen Aufgebot für die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien steht, kommt nach Clubangaben vom Donnerstag ablösefrei zu den Zürchern. Davari tritt bei den Schweizern die Nachfolge von Roman Bürki an, der in der kommenden Saison beim Bundesligisten SC Freiburg im Tor steht. Er unterschrieb bei den Grasshoppers einen Zweijahresvertrag.

dpa

Mehr zum Thema:

auch interessant

Meistgelesen

Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Schmutzige Geldgeschäfte von Ronaldo, Özil und Co. enthüllt
Gegenwind für BVB-Coach Tuchel
Gegenwind für BVB-Coach Tuchel
FC Barcelona gegen Real Madrid: So endete der Clasico
FC Barcelona gegen Real Madrid: So endete der Clasico
Britischer Fußballskandal: 350 mutmaßliche Missbrauchsopfer
Britischer Fußballskandal: 350 mutmaßliche Missbrauchsopfer

Kommentare