Nach Erfolgen für BVB und Bayer

UEFA-Fünfjahreswertung: England rückt an Bundesliga ran

Applaus, Applaus: Borussia Dortmund erreicht nach zwei Siegen über den FC Porto das Achtelfinale der Europa League.
+
Applaus, Applaus: Borussia Dortmund erreicht nach zwei Siegen über den FC Porto das Achtelfinale der Europa League.

München - Dank Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen hält die Bundesliga Italiens Serie A in der UEFA-Fünfjahreswertung auf Distanz. Allerdings holt die Premier League auf.

Die Ausbeute im Europacup ist aus Sicht der Fußball-Bundesliga für die UEFA-Fünfjahreswertung durchwachsen. Zwar erreichten mit Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen erstmals seit 2012 wieder zwei deutsche Mannschaften das Achtelfinale der Europa League, aber England kann noch mit dem FC Liverpool, Manchester United und Tottenham Hotspur punkten. Tabellenführer Spanien (noch alle vier Mannschaften im Achtelfinale) ist ohnehin uneinholbar.

Gut für die Bundesliga, dass der SSC Neapel und der AC Florenz ausgeschieden sind und für Italien nur noch Lazio Rom in der Europa League vertreten ist. Damit dürfte das deutsche Oberhaus die Serie A weiter auf Abstand halten, falls sich Bayern München im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Juventus Turin (Hinspiel: 2:2) durchsetzt. Momentan beträgt der Vorsprung auf den Tabellenvierten Italien satte 6,905 Punkte. Ein Absturz auf Platz vier würde bedeuten, dass die Bundesliga einen Startplatz in der Champions League verliert.

Die UEFA-Fünfjahreswertung 2015/16 (maßgeblich für die Vergabe der Startplätze 2017/18)

Platz

Land

Punkte für 11/12

Punkte für 12/13

Punkte für 13/14

Punkte für 14/15

Punkte für 15/16

Gesamt-Punkte

1

Spanien

20,857

17,714

23,000

20,214

15,928

97,713

2

Deutschland

15,250

17,928

14,714

15,857

13,428

77,177

3

England

15,250

16,428

16,785

13,571

11,875

73,909

4

Italien

11,357

14,416

14,166

19,000

11,333

70,272

5

Frankreich

9,750

9,750

10,416

10,916

10,416

52,082

6

Portugal

11,833

11,750

9,916

9,083

9,333

51,915

7

Russland

10,500

11,750

8,500

9,666

11,500

51,082

8

Ukraine

7,750

9,500

7,833

10,000

7,400

42,483

9

Belgien

10,100

6,500

6,400

9,600

7,400

40,000

10

Niederlande

13,600

4,214

5,916

6,083

5,583

35,396

sid

auch interessant

Meistgelesen

Transfer-Ticker: Ödegaard vor Wechsel in die Bundesliga
Transfer-Ticker: Ödegaard vor Wechsel in die Bundesliga
Heidel: Sané will im Sommer wechseln - aber wohin?
Heidel: Sané will im Sommer wechseln - aber wohin?
Olympia-Trikots: DFB-Logo und Adidas-Streifen verboten
Olympia-Trikots: DFB-Logo und Adidas-Streifen verboten
Krasse Veränderung: So sieht Lionel Messi nicht mehr aus
Krasse Veränderung: So sieht Lionel Messi nicht mehr aus

Kommentare