Mögliche Beteiligung der Vereine

Unionsminister lehnen Kostenbeteiligung ab

+
Die Innenminister der unions-regierten Bundesländer lehnen eine Kostenbeteiligung der Vereine an Polizeieinsätzen ab.

Weimar - In die Diskussion um eine mögliche Kostenbeteiligung der Vereine an Polizeieinsätzen bei Fußballspielen haben sich nun die Unions-Innenminister eingeschalten. Sie lehnen diese aus rechtlichen Gründen ab.

auch interessant

Meistgelesen

Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi
Silber statt Gold: Deutschland verliert packenden Elfer-Krimi
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Neuer Look: So sieht Opdenhövel jetzt nicht mehr aus
Gold! DFB-Frauen krönen Neids Karriere
Gold! DFB-Frauen krönen Neids Karriere
Das denken die Bundesligisten über Neuling RB Leipzig
Das denken die Bundesligisten über Neuling RB Leipzig

Kommentare